Frage von xBlackMass, 28

Wie merke ich, dass sich jemand in meine Datenbank eingehackt hat?

Angenommen ich habe eine Webseite mit Datenbanken usw. und es hat sich bsp. jemand mit Kali Linux in meiner Datenbank eingehackt und z.B. alle Usernames und Passwörter herausgefunden. Woher weiß ich, dass ein ein Unbefugter in meiner Datenbank drin war?

danke

Antwort
von exxonvaldez, 4

Du kannst natürlich entsprechende Programme verwenden, die die
Zugriffe protokollieren. Aber auch diese Programme lassen sich
manipulieren.

Ein wirklich guter Hacker wird wohl kaum Spuren hinterlassen. Aber es gibt es auch nicht allzuviele echt gute Hacker. 

Letztlich kannst du dir erst sicher sein, wenn deine Daten irgendwo im Netz auftauchen...

Antwort
von MegaCornan, 24

Du solltest mit einem Programm deine Zugriffe Protolollieren lassen, damit du sehen kannst, wer genau wann und wo zugegriffen hast

Antwort
von Snackpack1993, 6

Dann weißt Du auf jeden Fall, dass Du diese Passwörter bei Gelegenheit mal verschlüsseln solltest ...

Antwort
von maximilianus7, 9

du weisst was Kali Linux ist?

Kommentar von TeeTier ,

Na klar! Das ist ein Hackertool zum "einhacken" auf Datenbanken! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community