Frage von delay79, 50

Wie merke ich das ich meinen Ex Freund noch liebe?

Er war der einzige den ich wirklich geliebt habe und dann hab ich nie wieder geliebt also keinen anderen mehr es geht nicht aber ich denke nicht an ihm, nur wenn ich ihn sehen kommen mir Erinnerungen hoch manchmal

Antwort
von leylay94, 21

wenn das dein erster freund, deine erste liebe war, dann ist das normal... man denkt irgendwann nicht mehr an das schlechte, sondern an die guten dinge, kommt auch darauf an, wie und warum ihr euch getrennt habt. das muss nicht heißen, dass du noch gefühle für ihn hast

irgendwann kommt schon einer, der dich wieder wissen lassen wird, was es heißt zu lieben. :) liebe kommt einfach so dann wenn man es nicht erwartet

Antwort
von mxxnlxght, 19

Das ist normal. Du musst es aber loslassen, sonst kommst du nicht voran in deinem Leben. Oft ist es so, dass wenn man krampfhaft etwas sucht, es nicht findet. Und dann, wenn man es gar nicht erwartet, passiert etwas unerwartetes. Also: Nicht rumheulen. Das Problem ist, er liebt dich nicht, er hat es. Es lohnt sich nicht, die kostbare Zeit für so jemanden zu verschwenden. Lenk dich ab, geh feiern und lerne das Leben zu genießen wie es ist. Das Schicksal ist zwar bullshit, aber man muss es manchmal vergessen.

Antwort
von crystellery, 18

Das ist ganz normal. Über sowas kommt man halt nicht so leicht hinweg, aber wenn du, wie du selbst sagst, nicht einmal mehr an ihn denkst, liebst du ihn auch nicht mehr.

xoxo C

Antwort
von heathyandlucky, 14

Glaub mir, bald kommt ein anderer und den wirst nur noch mehr lieben, wenn er der Richtige ist. Man denkt angangs immer:" oh nein, ich kann nicht ohne ihn. Ich habe nur ihn richtig geliebt" wenn die Gefühle dann erstmal weg sind und dann jemand kommt, mit dem die Beziehung besser klappt, dann lachst du dich nur selbst aus..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten