Frage von BWNWone, 102

Wie meint er das, wie kann man das interpretieren?

Der Rapper Kurdo sagt in seinem neuen Track "Verbrecher aus der Wüste" den Satz:
"Du denkst, du bist unsterblich, dann frag mal nach Saddam Hussein"

PS: Habe auf Genius schon geguckt.
Bemerkungen über Deutschrap bzw. dumme Kommentare könnt ihr euch sparen. Vielen Dank an alle, die die Frage beantworten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Antwort
von TUrabbIT, 45

Saddam Hussein hielt sich für unbesiegbar und hat sich dementsprechend aufgeführt. Dann wurde er gestürzt, hat sich versteckt und wurde in einem Erdloch gefunden und hingerichtet.

In dem Kontext bedeutet die Zeile: Das keiner unsterblich ist und iwann auch die Islamisten getötet werden.

Antwort
von Eselspur, 39

Hussein hat sich aufgeführt, als wäre er unsterblich, dann hat er sich in einem Endlich versteckt und wurde hingerichtet. Alle Fundamentalisten und Terroristen sollen sich das vor Augen halten.

Auch dir ein gutes Neues Jahr!

Antwort
von GoimgarDE, 41

Was soll er damit wohl meinen? Saddam Hussein wurde zum Tode verurteilt und erhängt.

Antwort
von Dukedo, 28

Der hat einfach gemacht was er wollte, auf Menschenrechte geschi***n und ihn hats am ende auch erwischt

Antwort
von noname68, 21

ist das denn so schwer zu verstehen? niemand ist unsterblich, selbst alle despoten und tyrannen, die sich für halbgötter hielten, erlitten einen mehr oder weniger häßlichen tod.

Antwort
von ThomasAral, 24

Saddam Hussein hat gesagt er ist die Wiedergeburt von Nebukat Nezar und unsterblich.

Als dann die USA den Irak überfallen haben und die Rebellen durch Verrat den Saddam in einem Erdloch versteckt bei einen abgelegenen Bauernhof rausgezogen haben, haben sie in gelynchst und er ist tot.  Bis heute noch soviel ich weiss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community