Frage von Svsuperhirn, 16

Wie manuel installation eines programms abschliessen?

Hallo liebe community, folgendes:
Ich habe mir heute ein program installiert was ich aber nur aus dem programme-ordner eines anderen pc's kopiert habe. Also ohne setup oder dergleichen mehr. Da das nicht möglich war.
Nun hat der software hersteller aber ein update rausgebracht in eines setup datei und die meint nun aber sie könne das update nicht abschliesen weil das jeweilige programm nicht installiert wäre (is ja klar weil es in de systemsteurung unter programme nicht gelistet ist.)
Also wie kann ich dafür sorgen das mein programm (.exe) als programm erkannt wird oder welche alternative gibts zum installieren eines updates aus ein setupdatei für den Windows Installer.
Ich hoffe es ist deutlich was ich meine, danke schonmal!!!

Antwort
von jofischi, 16

es fehlt nicht nur der Eintrag im Deinstallationsmenü. Den könnte man sogar fiktiv dort hineinschreiben. Es fehlen die Anwendungsdaten des Programms und alle Registryeinträge. Was du hast, ist ein nutzloser Ordner im Verzeichnis Programme. Auf einen Bilderordner kannst du auch kein Update von Photoshop anwenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community