Wie man an meiner letzten Frage sieht habe ich gefragt, ob es üblich sei im Biergarten Getränke selbst mitzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

kein deutscher Wirt würde dulden, daß Leute, die ihre eigenen Getränke mitbringen, zahlenden Gästen Plätze wegnehmen.

Du hast das Hausrecht und kannst diese Zeitgenossen selbstverständlich zum Verlassen des Lokals/ Biergartens auffordern, wenn sie sich nicht an die Regeln halten. Damit setzt Du doch gerade deutsche Werte um. Notfalls kannst Du die Polizei holen, wenn sie nicht einsichtig sind.

In Deinem Biergarten bestimmst Du, wer dort geduldet ist und wer nicht.

Bist Du angestellt, muß Dein Chef entscheiden, wie verfahren wird. Wenn er nicht eingreift, laß sie halt da sitzen.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cavo64
02.08.2016, 13:56

Danke für die hilfreiche Antwort

0

Was möchtest Du wissen?