Frage von Jessi682, 72

Wie macht sich ein Vitamin D Mangel bemerkbar?

Kann man beim Arzt diesbezüglich einen kostenlosen Bluttest machen lassen? Ist es ratsam eine bestimmte Menge an Vitamin D mit einem Präparat zu supplementieren?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 34

Hier ist das super gut beschrieben. Daher erspare ich mir jetzt einfach mal eine eigene Antwort.

http://www.vitamindmangel.net/symptome

Es ist übrigens um ein Vielfaches besser, natürliches Vitamin D zu tanken, indem man sich häufiger mal in die Sonne begibt, anstatt irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel zu futtern. Außerdem braucht es bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung keine Nahrungsergänzungsmittel. Das ist rausgeschmissenes Geld und teilweise sogar eher ungesund, weil da durchaus auch viel Chemie verarbeitet wird.

Wenn Du auf angegebener Website oben in der Leiste auf die einzelnen Begriffe klickst, kannst Du auch noch mehr über Vitamin D erfahren und auch, wie man einen Mangel feststellen kann und ob die Krankenkasse die Kosten trägt usw..

Ich wünsche Dir alles Gute

Kommentar von Jessi682 ,

Vielen lieben Dank für die echt hilfreiche Antwort!

Antwort
von Juliammay, 41

Vitamin D Mangel kann sich so auswirken, dass du schlapp und Lustlos bist. Allerdings ist es immer eine Kombination aus mehreren Faktoren. Bei mir kommt meistens noch Eisenmangel hinzu.

Was schon mal hilft ist viel in die Sonne raus gehen, denn da bekommst du natürliches Vitamin D. Ansonsten habe ich mir beim Drogeriemarkt Vitamin D Präparate gekauft, die tun es auch, aber man muss das auch nicht ständig einnehmen - eine Auffrischung hin und wieder reicht völlig.

Antwort
von Hexe121967, 35

ich hatte einen Riesenabszess und als meine Ärztin Ursachenforschung betrieben hat, ist unter anderem zufällig mein Vitamin D Mangel aufgefallen. ich hab diesen dann mit einsprechenden Präparaten wieder angehoben. 

Antwort
von LuciLiu, 12

Man kann beim Arzt einen Bluttest machen lassen. Es sollte der 25-OH sein, nicht der 1,25er.
Es kommt auf den Arzt an, ob er es durch sein Budget abdecken lässt oder du die Kosten selber zahlen musst (18-90 € habe ich alles schon gesehen, meist ist es um die 30 € teuer, frag unbedingt vorher nach, wenn dir gesagt wird, dass du selber zahlen musst).

Grundsätzlich ist es gut seinen Wert zu kennen und dann gezielt aufzufüllen. Dazu hilft der Rechner auf www.melz.eu ganz gut.

Mit Vitamin D ist es aber nicht getan. Dazu gehören immer Vitamin K2 (um das Kalzium zu transportieren) und Magnesium (um das Vitamin D umzuwandeln). Auch eine kalziumreche Ernährung (grünes Gemüse, Samen, Nüsse etc.) ist wichtig. Denn sonst kommt es zu einem Ungleichgewicht.

Mehr Infos bekommst du durch Dr. Raimung von Helden (Buch oder online) oder in der Facebook Gruppe "Vitamin D - die alternative Gruppe.

Müdigkeit kann aber auch Folge eines Eisenmangels (hierzu Ferretin messen lassen), eines B12 Mangels (hier Holotranscobalamin oder Methylmalonsäure messen lassen).

Aber eben auch ganz andere Dinge können verantwortlich sein, z.B. die Nebennieren, die Schilddrüse, Hormaone etc. Aber auch zu solchen Dingen gibt es in der genannten Vitamin D Gruppe Infos.

Antwort
von nettermensch, 26

Lustlosigkeit, schlapp oder depri. da unser körper kein Vitamin D bilden kann, da hilft nur eins. jedentag rausgehen, dann bildet unsere körper Vitamin D. Besonders imm winter ist licht wichtig.

Antwort
von agathemarkm, 31

Sehr viele Deutsche haben zu wenig Vitamin D. Lese dir einfach ein paar Artikel zu Vitamin D durch im Internet, es gibt da unterschiedliche Meinungen. Ich mache es so, dass ich an Tagen, an denen ich nicht viel Sonne abbekommen habe, immer etwas Vitamin D supplementiere...

Antwort
von Huflattich, 30

Nicht wenn Du nicht weißt warum Du die Untersuchung haben willst - was hast Du für Symptome - Probleme ?. 

.

Kommentar von Jessi682 ,

ständige Müdigkeit ist das grösste Problem.

Kommentar von Huflattich ,

Da würde ich es mal mit Biotin,Vit C (vor allem), Pantothensäure (meist in Verbindung mit Vit B12) und Cholin probieren .....

Zum allgemeinen fit werden hilft Guarana (Koffein enthalten) eine tropische Pflanze.

z.B. bei Sanct Bernhardt (Kräuter-haus) zu erwerben .  

Ansonsten sind deine Symptome unüblich für Vit D Mangel 


Kommentar von LuciLiu ,

Ständige Müdigkeit ist unüblich für einen Vitamin D Mangel?

Der fällt mir dazu mit Eisen und B12 als erstes ein.

Kommentar von Huflattich ,

So sind die "Einfälle" halt immer verschieden ;o)

Antwort
von andele321, 25

Wie kommst du auf einen Vitamin D Mangel? In Deutschland ist das eher unüblich weil hier die Sonneneinstrahlung nicht sehr intensiv ist, durch die man Vitamin D aufnehmen kann.

Kommentar von ArchEnema ,

Die Argumentation erschließt sich mir nicht...

Weil die Sonne nicht so sehr brutzelt (durch die man Vitamin D bilden kann) ist ein Mangel unewahrscheinlich?! Wohl eher das Gegenteil...

Kommentar von andele321 ,

Damit meine ich, dass es ungewöhnlich ist, weil eigentlich jeder Deutsche einen Vitamin D Mangel hat, weil hier die Sonneneinstrahlung nicht so intensiv ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten