Wie macht sich ein Bandscheiben vorfall bemerkbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nach Lage und Art des Vorfalls z. B. mit Schmerzen (teilweise äußerst stark), mit Bewegungsstörungen oder Taubheits- Kribbelgefühlen z. B. im Arm oder im Bein. Es gibt aber wohl auch Bandscheibenvorfälle, die völlig schmerzlos sind und nicht bemerkt werden.

Wenn Schmerzen vorhanden sind, muss es auch kein Vorfall sein, sondern es könnte z. B. auch eine Vorwölbung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir- 2 in Nacken- durch besch* Schmerzen, Taubheitsgefühl in Fingern.

bei Ex-Kollegen, im Lendenwirbel-Bereich: taubes Bein, nicht mal Autofahren können, saumäßige Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Bandscheibenvorfall Nerven einschränkt/quetscht, durch Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung