Frage von architectsbmth, 99

Wie macht man seinen Eltern schnell ein schlechtes Gewissen?

Antwort
von Rikkin, 45

Ich weiß ich kenne den Grund nicht dafür aber du gibst auch keinen an daher .... sag mal hackt es? Mach deinen Eltern keine Probleme wenn es keinen Grund gibt 

Antwort
von blechkuebel, 55

Sowas macht man nur, wenn man einen guten, ehrlichen Grund und wenn nicht das primäre Ziel ist, ein schlechtes Gewissen zu machen. Ansonsten ist das eine nicht zulässige Manipulationstaktik.

Kommentar von architectsbmth ,

ich habe leider einen guten Grund dafür

Kommentar von Everklever ,

Dann nenn diesen Grund mal. Wir schauen dann, wie "gut" er ist.

Antwort
von turnmami, 77

Gar nicht. Die meisten Eltern lassen sich auf solche Sachen nicht ein...

Antwort
von AliciaCanning, 46

Schreib erst nen Grund. 

Alican

Antwort
von Seeehrguterrat, 35

Man an alle Moralapostel hier , als ob ihr in eurer Kindheit noch nie ein trauriges Gesicht gemacht habt um zu bekommen was ihr wollt . Neeeeiin ihr wart Musterkinder und habt immer alle Entscheidungen eurer Eltern ganz brav angenommen . Tut mal nicht so ...

Kommentar von Everklever ,

Alles klar, Mr. / Mrs. Gutmensch.

habt immer alle Entscheidungen eurer Eltern ganz brav angenommen

Letztendlich ja, auch wenn es mit gewisser Enttäuschung oder Unverständnis verbunden war. Ist aber eine Erziehungs- und Charakterfrage, wie man im Einzelfall reagiert. Auf jeden Fall hat man dadurch gelernt, dass man nicht alles haben kann, was man gern möchte. Eine gute Schule für´s Leben.

Leider (!!!!!!!) scheinen heutzutage die Hürden für einen Zwergenaufstand bei vielen Kids sehr niedrig zu liegen. Das muss man nicht noch fördern.

Antwort
von Wonnepoppen, 48

Weswegen sollte man das tun?

Antwort
von Mignon3, 48

Gar nicht! Deine Eltern lieben dich und wollen dein Bestes. Achte und respektiere sie auch dann, wenn sie dir etwas verbieten, das du gerne haben oder tun möchtest. Sie erfüllen damit nur ihren Erziehungsauftrag!

Antwort
von aiirzdahqueen, 52

Wofür sollte man das machen? Mach deine Eltern glücklich und gut ist

Antwort
von RexonDE, 55

Aus moralischer Sicht garnicht...

Antwort
von Everklever, 38

Gar nicht. Erfahrene Eltern fallen auf solche Trotzkopfmanieren nicht rein.

Wollen sie dir das neuen Handy nicht kaufen? Oder das eigene Pferd?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community