Frage von xilonaxx, 75

Wie macht man mit einem jungen Schluss ohne ihn zu verletzen?

Könnt ihr mir bitte helfen frage steht oben

Antwort
von rice4ever, 37

Ich denke es ist normal das es jemanden verletzt wenn jemand mit einem Schluss macht. Damit muss man sich meiner Meinung nach leider abfinden.Aber es ist halt auch nicht ok wenn man es demjenigen nicht sagt.
Schlussendlich solltest du es ihm "einfach" offen und ehrlich sagen,....Es wird ihn sehr wahrscheinlich verletzten aber du kannst stolz sein das du es ihm offen gesagt hast.

Antwort
von KatzenMarkus, 24

Sage ihm, es liegt nicht an dir es liegt an mir. Und das du dich in der Beziehung eingeengt fühlst. Und erstmal mehr Zeit für dich alleine brauchst.

Federt das ganze ein bisschen ab, und ist besser als ihm zu sagen: "Ey, Ich hab nen neuen, der es mehr bringt als du".

Antwort
von Schattentochter, 9

Geht nicht.

Er mag dich - also tut's weh. Punkt.

Du kannst es aber human machen - sei offen, sei ehrlich und vor ALLEM bring keine blöden Phrasen wie "Es liegt nicht an dir, es liegt an mir" oder anderen Crap. Und nenne ihm klar und deutlich die Gründe - wenn er nicht weiß, warum, ist's viel schlimmer.

Antwort
von ErsterSchnee, 35

Gar nicht. Das geht nicht ohne Verletzungen.

Antwort
von reblaus53, 24

Geht nicht. Weh tut das immer.

Antwort
von tuedelbuex, 18

Wie macht man aus einem Schwein Wurst und Schnitzel, ohne es zu schlachten?

Antwort
von xXDaniel2808Xx, 41

Schluss machen funktioniert niemals ohne das einer verletzt ist. Außer beide hassen den anderen aber das glaub ich nicht. Warte den richtigen moment ab und sprich ihn ruhig darauf an. Sprecht darüber warum wieso weshalb. Das alles halt. Und versucht nicht in einem krieg zu landen

Edit: und am besten nicht wie eine ex von mir machen. Da wussten es alle meine freunde vor mir. 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten