Frage von Elvis54320, 96

Wie macht man hardtekk?

Hey Ich wollt ma wissen wie die meisten das machen, weil ik hab welche gesehen die machens mit nem pogramm (meist Fl studio) aber bei live acts schon oft so eine Art dj controller gesehen der aber keiner war (ik weis nich wie es heißt aber würde gern ma wissen wad es is) wenn es dieses ding is wo kann ich das preisgünstig kaufen.

Antwort
von Keksu, 79

Hey :>

Vielleicht solltest du erst wissen was ein DJ macht. Ein DJ, also ein Liveact, spielt Musik nur ab. Der macht die nicht live. Er mischt mehrere Tracks ineinander damit du Stunden am Stück tanzen kannst. Ich vermute mal dass du das weißt, aber ich habe schon ganz viele Leute gesehen die das nicht mal wissen. Ich will dich nicht für doof verkaufen, keine Sorge :)

Zuhause macht er vielleicht als Produzent und nicht als DJ Musik, mit FL Studio. 

Und was du gesehen hast war vermutlich einfach ein.. Ich weiß nicht wie der exakte Name ist, es gibt viele verschiedene: Sample Pad, Midi Pad oder Drum Pad. Keine Ahnung wie genau das heißt. Auf modernem DJ Equipment sind meistens schon mehrere solcher Buttons eingebaut. Du kannst am PC dann auf jeden Button einen bestimmten Sound packen und den dann live abspielen.

Kommentar von Elvis54320 ,

wad ein DJ macht weis ik (mach ik selber n bisschen) aber ik will bloß wissen wie das besser geht ob jetzt mit dem ding oder FL

Hier ma n Bild zum Ding

https://www.facebook.com/Maytrixx/photos/a.265847720093107.76440.208996149111598...

Kommentar von Petrisun ,

@Keksu: bevor du anderen was erzählst solltest du dir vielleicht selber erstmal wissen von der Matierie aneignen....Ein DJ spielt Musik nur ab, das ist richtig aber ein DJ ist nicht automatisch auch ein Liveact, denn dieser macht, wie der Name schon sagt, alles Live...

@Elvis54320: das Gerät von dem du sprichst ist ein Sampler, die "Korg Electribe SX1", hier mal ein Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=e96ULefICvM

Ob nun FL oder die Electribe besser ist muss jeder für sich selbst entscheiden, das kann man nicht pauschalisieren. Mit der Electribe macht es mir persöhnlich mehr Spaß, ist aber auch schwerer als mit FL ;)

Kommentar von Keksu ,

Was. Es gibt allen ernstes Leute die live Frenchore/Hardtek produzieren? Ist ja super, kann ich fast gar nicht glauben was ich da in dem Video sehe. Danke für denk Link :D

Kommentar von Keksu ,

Jedenfalls hätte ich niemals an sowas gedacht als ich "Maytrixx" gehört habe. Da denke ich eher an free samples mit gefühlt 2kbps und asynchron drunter gelegte Pop Songs.

Kommentar von Petrisun ,

Viele wissen nicht das man Frenchore/Hardtekk bzw allgemein elektronische Musik live arrangieren kann, die Mehrheit denkt immer noch das von Platten/CD aufgelegt wird :) Ich weiß noch wie ich mich auf den ersten Tekkpartys immer gefragt habe wieso die Acts hinter ihrem Künstlernamen ein "live" stehen hatten, wusste das zu diesem Zeitpunkt nämlich auch nicht :D

Kommentar von Petrisun ,

Und "Maytrixx" kann man jetzt auch nur bedingt mit dem von mir geposteten Video vergleichen, hab mich für das Video entschieden weil dort die live-performance gut zur geltung kommt ;)

Kommentar von Keksu ,

Also ich wusste schon dass das geht, aber so qualitativ hochwertig hätte ich das gar nicht eingeschätzt. Ich weiß jetzt nicht ob dir "Hardstyle" viel sagt, wahrscheinlich zu kommerzig für dich, aber wenn da "live" in einem Line Up steht.. Ich weiß ja nicht, ich glaube die mixen dann wirklich nur live statt ein vorher gemachtes Set abzuspielen und an den Knöpfchen zu drehen.

Kommentar von Petrisun ,

Ja, natürlich sagt mir Hardstyle was aber du hast recht, ist nicht wirklich was für mich, daher weiß ich auch nicht was man in dieser Scene unter "live" versteht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten