Wie macht man eine kcalarme kohlrabicremesuppe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dann koch die Kohlrabi in Wasser und pürier die,wenn das Gemüse gar ist.Ein schuss Sahne dazu,hätte ich gesagt,frische Petersilie oder Schnittlauch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
17.04.2016, 18:14

sahne braucht man nicht da es ja kcalarm sein sollte und passt zu Kohlrabi chilli dazu als gewürz?

0
Kommentar von user023948
17.04.2016, 18:16

Ohne Sahne ist es aber keine Cremesuppe😂

1

Kohlrabicremesuppe

350 g Kohlrabi
Kohlrabiblätter
1 Zwiebel
3 EL Speiseöl
3 EL Weizenmehl
1 l Wasser
2 Suppenwürfel
4 EL Süße Sahne
Salz
Petersilie

Du brauchst eine Küchenmaschine zum Pürieren.
Kohlrabi schälen und in Stücken in den Mixtopf geben.
Blätter in dünne Streifen schneiden.
Zwiebel schälen und in Stücken dazugeben.
Speiseöl zugeben.
Wasser zugießen, Suppenwürfel und das Mehl unterrühren.
Alles zum Kochen bringen und ca. 20 Min. gar kochen lassen bis der Kohlrabi weich ist.
Sahne unterrühren, nach Belieben mit Salz abschmecken.

Suppe mit gehackter Petersilie bestreuen.

Wenn man kalorienarm kochen will, nimmt man statt der Sahne Milch oder Joghurt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es kalorienarm sein soll, dann ist eine Cremesuppe kontraproduktiv. Mache eine klare Kohlrabisuppe oder eine Püreesuppe,  dazu brauchst Du keine Sahne und kein Ei um sie zu legieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
17.04.2016, 18:15

Ach heißt dass dann pürreesuppe wenn man keine sahne hinzu tut?

Wusste ich gar nicht, ich mein ja auch ohne sahne, ohne milch und so. Und ei hab ich noch nie reingetan in Cremesuppen.

0

Kohlrabi in Stücke Schneiden (vorher schälen)  , andünstet (gibt mehr Geschmack) Brühe (oder
Wasser mit Würfel) Kochen, Salz, Pfeffer, Muskat. Mixen ein wenig Sahne wär
Angebracht.

Ich koche immer die  schon
Grünen  Blätter mit (nehme das dicken
Teil ab)

Croutons

Oder einfach  in
Stücke Schneiden, mit anderen Gemüse Kochen und als Eintopf Servieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.chefkoch.de Kohlrabicremesuppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewürfelt in Gemüsebrühe ca 10 bis  15 Minuten köcheln und dann pürieren.  Wenn notwendig mit Speisestärke binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
17.04.2016, 18:14

Also praktisch so wie Kartoffelsuppe nur mit Kohlrabi?

Schmeckt da etwas Chili mit drin?

1

Was möchtest Du wissen?