Frage von gerlochi, 21

Wie macht man das(Java)?

Hallo kurz erklärt: ich habe in einem "if" eine variable deklariert und einen vert hinzugefügt aber diesen wert brauche ich nun in einem anderen "if". Wie macht man dies? Die Variable darf aber nicht vor den ganzen if's stehen!

Antwort
von Konditor94, 21

Deklariere die Variable als Objektvariable (außerhalb von Methoden deklarieren, also z.b. int x, direkt unter "class x {" schreiben) und initialisiere sie dann in der if-Verzweigung.
Du kannst keine in einer if-verzweigung deklarierten Variable außerhalb von dieser aufrufen.

Gruß

Antwort
von jentolon, 19

Ansonsten hier mal eine Seite

http://www.java-programmieren.com/if-anweisung-java.php

Antwort
von jentolon, 21

? Schreib mal bitte was du bisher hast und was der Code machen soll

Kommentar von gerlochi ,

Habe das Problem gelöst jedoch: if (bedingung){ s = in.nextLine(); } <- geht, variable wurde gesetzt. der 2. stück code kommt danach : if (bedingung){ System.out.println(s); } <- geht nicht, wenn ich s ausgebe kommt "Fehler" s ist ein String und ist standardmäßig auf "Fehler" gestellt, in ein scanner. wenn ich s einlese und versuche die variable zu ändern wird es nicht übernommen wenn das erste if aufhört. beim 2. im wird also "Fehler" ausgegeben, wieso wird s nicht in den userinput geändert?

Kommentar von gerlochi ,

in ist* ein scanner

Kommentar von gerlochi ,

nicht "beim 2. im" sondern "beim 2. if" sry :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community