Frage von Cloudspaint, 40

Wie macht man das bei Paint?

Antwort
von BlackOtter, 27

Und was genau magst du wissen? ab der Minute macht er vieles nur was davon. 

Kommentar von Cloudspaint ,

bis 1:10, also so das der Hintergrund weggeht.. also Ebenen

Kommentar von BlackOtter ,

Das geht so. Du Zeichnest erst die Konturen in Paint auf deine Zeichnung die du eingescannt hast oder halt ein Bild aus dem Netz. Wichtig ist halt auch das es in Grauton ist und nicht zu dunkel ist. Damit die Konturen gut zu erkennen sind.  Gehst dann auf Alles auswählen und macht einen Rechtsklick drauf dann Farben umdrehen. Danach auf Datei und da auf Eigenschaften. 

Dann muss du das auf Schwarz/Weiß umstellen. Nun wird alles was du an Konturen drauf gemacht hast "Weiß" und der Rest halt Schwarz. Wenn du nun die Farben wieder umdrehst, hast du ein weißen Hintergrund und die Konturen sind wieder Schwarz. 

Kommentar von Cloudspaint ,

ok danke!! :D

Kommentar von BlackOtter ,

Aber mal so gesagt.. Das alles kann man auch einfacher. Direkt einfach mit Gimp ( Wenn es Gratis sein muss) Einfach neue Ebene machen und da drauf die Konturen Zeichnen. Hintere Ebene dann einfach ausblenden. Das selbe geht auch dann so mit Photoshop.. (Die bessere Lösung)  Find das sowieso komisch das der/die das ganze erst auf Paint macht, aber dann sowieso den Rest mit Photoshop.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten