Frage von mareiki, 29

Wie macht man das abends wenn man Katzen zusammen führt?

Hallo wir haben heute für unsere kleine Frieda (Ca 7 Monate) eine 2te Katze (ca 4 Monate) geholt. Jetzt zu meiner Frage, wie macht ihr das denn abends? Die kleine springt immer ins Bett, was wir aber nicht wollen weil sich dann Frieda verzieht. Sie fauchen sich an aber gehen nicht aufeinander los..
Danke schonmal.

Antwort
von Annatheonlyone, 26

Ich schätze sie klären untereinander erst einmal die Rangfolge. Die 1. Katze will sich den ersten Platz natürlich nicht wegnehmen lassen. Wichtig ist, dass beide genügend Rückzugsmöglichkeiten haben. Meine beiden Katzen haben sich auch irgendwann "geeinigt" wer wo schläft.

Wichtig ist auch, dass ihr den Katzen genug Zeit und Ruhe zum Kontakt aufnehmen lasst.

Antwort
von Lauraaa104, 29

Hi :D

Wir hatten immer 2 Katzen (w und m), die beiden sind Geschwister und deswegen gabs da nie Komplikationen. Vor kurzem haben wir uns dann noch einen Kater gekauft. Und ja, die beiden Kater haben sich gegenseitig angefaucht wie was weiss ich was. Speziell getrennt haben wir die beiden nicht, damit sie sich aneinander gewöhnen. Die beiden gingen sich dann aus dem Weg und fauchten sich an wenn sie sich sahen. Mittlerweile (so nach 2 Wochen) hat das anfauchen auch aufgehört. Sind jetzt immer noch nicht die besten Freunde, aber wenigstens gehen die beiden sich nicht die ganze Zeit an den Kragen :D

Ich würde einfach beobachten wie sich die Lage entwickelt. In der Zeit wo der Neue immer zu uns zum kuscheln kam, hat sich der andere auch immer verzogen und beleidigt in irgendeiner Ecke geschlafen. :D Hat sich dann aber auch gelegt.

Liebe Grüße,

Laura :)

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 12

da gibt es keine allgemeine antwort drauf weil man es immer von den katzen abhängig machen sollte.

fauchen heißt "wer bist du, du bist unheimlich, bleib auf abstand, du bist suspekt". das ist, in der situation, völlig okay.

da sie keine tendenz zu aggression zeigen würd ich sie einfach zusammen lassen. es könnte sogar hilfreich sein wenn sie sich ohne euch begegnen weil sich die anspannung der menschen auf die katzen überträgt.

Antwort
von MiraAnui, 18

Räumlich trennen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten