Frage von Spotttoepel, 81

Wie macht man am besten Schluss mit einem depressiven Mädchen?

Antwort
von conelke, 35

Wenn Du nichts mehr für sie empfindest, dann musst Du ihr das sagen. Wenn die Liebe nicht mehr erwidert wird, ist das für eine Person immer trauriger als für die andere - zumindest in den meisten Fällen. Unter Umständen ist sie aufgrund ihrer Depressionen auch gar nicht wirklich in der Lage eine Beziehung zu führen. Letztendlich bist Du nicht für sie verantwortlich, Du kannst nach der Trennung noch für sie da sein - als Freund - wenn Du möchtest, aber eine Beziehung aufrecht zu erhalten, nur weil sie depressiv sein sollte, halte ich für keine gute Idee.

Antwort
von Tinia91, 17

Es kommt auf die stärke der Depression an. Wenn sie Selbstmordgedanken hat und dich noch liebt, würde ich, wenn du ihre Eltern oder Freunde gut kennst diese Informieren, damit jemand sie gleich auffangen kann oder jemand weiß das es ihr sehr schlecht gehen wird. Dann kann reagiert werden. Ansonsten wie schon beschrieben ihr es einfach sagen. 

Antwort
von Morpheus89, 56

so wie mit anderen mädchen auch

in einem ruhigen gespräch wo man ruhig und sachlich erklärt wieso weshalb warum

Antwort
von Malavatica, 43

So schonend wie möglich und indem du erklärst, dass du damit nicht umgehen kannst. 

Das ist dann immer noch hart aber ehrlich. Und sie kann es vielleicht irgendwann akzeptieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten