Wie mache ich?knnn?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freunde wird man nicht dur Wörter, sondern durch gemeinsame Interessen, gegenseitige Sympathie, Zuverlässigkeit in vielen Lebenslagen, denselben Humor und die gleiche Wertschätzung eben dieser Freundschaft. Auf Philosophie kannst du mit ihm zu sprechen kommen, indem du ein philosphische Problem, das dich gerade beschäftigt, mit ihm besprichst. Dabei solltest du nie zu theorielastig reden, denn wenn er kein philosophisches Interesse hat oder keine entsprechende Vorbildung, wird er das nicht schätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXKonckreterxX
12.11.2015, 09:04

Das stimmt schon er zeigte nicht so viel interrese in thema Philosophie ich bittete ihm um hilfe vllt behält er seine Erfahrungen für sich

0

Was möchtest Du wissen?