Frage von Duundichcool, 26

Wie mache ich Wellen ins Haar (mit geflochtenen Zöpfen ohne dass das Haar kaputt aussieht?

Und zwar hab ich mir schon öfter Wellen mit dieser Methode gemacht. Nur sehen Sie dann immer so "strohig" aus. Ich habe eigentlich gesunde Haare (also kein Spliss). Ich habe relativ dicke und lange Haare. Habt ihr einen Tipp wie die nicht so kaputt aussehen oder gehört das zu dieser Methode? Danke im voraus 💫

Antwort
von Meeew, 16

Naja ich hab leicht kaputte Haare ich felcht mir die Zöpfe und mach dann ein wenig Kokusöl auf die Zöpfe, schlafen und morgens siehts gut aus.

Kommentar von Duundichcool ,

Gibt es auch noch eine alternative zu Kokosöl? 😅

Kommentar von Meeew ,

Mandelöl, Olivenöl, Arganöl, ich glaub jedes Öl was als Haaröl gilt könnte helfen ;)

Kommentar von Duundichcool ,

Aber ich muss das doch dann nicht auswaschen oder? 😅

Kommentar von Meeew ,

Nein wenn du bei der Dosierung vorsichtig bist, musst du das nicht ;)
Aber ja wenns zu viel ist schauen sie dann eben fettig aus, ist ja nunmal Öl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community