Wie mache ich sie etwas eifersüchtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, wenn Du von dieser Art und Weise überzeugt bist, dann mach sie eifersüchtig. Ich denke, das wird überhaupt nichts bringen. Dass sie so heftig geflirtet hat, obwohl Du Dir Hoffnungen machst, zeigt mir, dass sie keine Beziehung mit Dir will. Warum, weiß ich nicht. Wenn sie Dich tatsächlich nur eifersüchtig machen wollte, würde ich sie keines weiteren Blickes würdigen. Ich gehe hier von mir aus: Wenn mein Partner nicht zu mir steht (ja, ich weiß, Ihr seid noch keine Partner), dann hat er mich auch nicht verdient. Ihr seid Euch schon soo nahe, da wäre es für mich eigentlich klar, dass da was läuft. Frag sie, was sie will! Anders geht es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Eifersucht ist, wer mit Eifer sucht."

Ich würde den Spieß nicht umdrehen, weil es womöglich genau das ist, was Sie erreichen möchte. Wenn Du nämlich austickst oder Zeugs an den Tag legst, was Dir gar nicht steht, hast Du u.U. ganz fix vollständig verloren.

Natürlich ist das ein "blödes Spiel" von Ihr. Das ist fies. Aber geh doch mal davon aus, daß Sie womöglich herausfinden möchte, ob Du dann gleich mit einer Anderen abziehen könntest oder es tust. Flirten, Quatschen oder gefrustet abhauen. Das sind winzige Dinge.

Dreh den Spieß nicht um, sondern Du bleibst im Gegensatz zu Ihr, immer fair und korrekt. Damit hast Du die besten Karten in deiner Hand. Auch wenn das unheimlich und extrem schwer fällt.

Wenn Sie sowas noch häufiger macht, um Dir meinetwegen "Schmerzen" zuzufügen (weil so ein Spiel ja so gemein schön ist) hast Du auch das Recht dazu, ihr mal zu sagen, daß Du nicht auf Sie angewiesen bist. Da kannst Du dann auch gern hinzufügen, daß Du sie sehr gern hast. (würde ich persönlich tatsächlich sogar tun) Und wenn Sie dann beim nächsten Mal bei dir sitzt, anmerken, daß es aber wohl besser ist, wenn Sie jetzt geht, weil Du auf ihre Spielereien keinerlei Bock mehr hast.

Verlieren ohne ein Verlierer zu sein - Du bist kein Spielball. Denn ohne Ball gibt´s kein Spiel.

Wenn Sie tatsächlich nur herausfinden möchte, wie Du reagierst - lass irgendwelche bösartigen Gedanken deinerseits weg. Lächle drüber und genieße das, was hinterher kommt oder passiert/passieren sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Kumpel.

Es ist relativ einfach eine Frau eifersüchtig zu machen, flirte mit anderen Frauen. Was dich eifersüchtig macht, macht logischerweise auch sie  eifersüchtig.

Was du aber wirklich tun solltest ist nicht sie auch eifersüchtig zu machen. Was du tun solltest ist sie küssen! Mensch ist das immer so schwierig? Küss sie einfach, versuch es wenn ihr euch das nächste mal seht und miteinander flirtet.  Bring es auf die nächste Stufe, ihr seid ja quasi fast zusammen nach deinen Worten, dann sieh zu das du deine Lippen zu ihren bewegst! Wenn du ewig nur mit ihr rumflirtest verliert sie noch irgendwann das Interesse, weil sie denkt du willst nichts von ihr!

Also los ran an das Mädchen und küss sie und wenn sie das nächste mal flirtet und es dich sehr eifersüchtig macht, zuck mit den Schultern und flirte was das Zeug hält mit anderen Frauen. Wenn sie dich nämlich mit absicht eifersüchtig macht, dafür spricht das ihre Freundinnen  dich darauf angesprochen haben ala "wir haben vorher besprochen das sie dich ignorieren wird um dich eifersüchtig zu machen", dann geh los und hab spaß mit anderen Frauen, flirte mit ihnen und tut so als wäre sie gar nicht da. Und dann kommst du plötzlich zu ihr, nachdem du den ganzen Abend Spaß hattest mit anderen Frauen  nimmst du  sie dir einfach und beschäftigst dich wieder mit ihr als wäre nichts gewesen.

Übernimm das Ruder! Handle! Wenn du die Frau willst, nimm sie dir. Das ist was sie ja ultimativ von dir will, "erobert" werden. Liebe und all das sowas!

Sei ein Mann und nimm dir was du willst, nämlich Sie! Bestimmt, ohne Zweifel und ohne Eifersuchtsspielchen. Man kann dich nicht eifersüchtig machen, weil du weißt was du willst und weißt das du es bekommst, wenn du es nur willst. Und du willst es jetzt und kein Typ wird dir da reinfuschen .

MfG Müller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß nicht, warum sollte sie dich denn eifersuechtig machen wollen? Vielleicht wollte sie auch was von dem typen. Ich weiß ja nicht wie gut du sie kennst aber sei vorsichtig, keine ahnung. 

& eifersuechtig machen (wenn du das unbedingt willst) kannst du sie im prinzip genauso wie sie dich. oder du erzählst von anderen maedchen mit denen du dich triffst wenn ihr was macht oder so. 

aber ich find eifersuechtig machen irgendwie unnoetig & vielleicht machst du die sache am ende noch kaputt, wer weiß wie sie auf sowas reagiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?