Wie mache ich mit meiner freundin schluss, kein spaß, ernst gemeint?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mach Schluss und vor allem lass dir kein schlechtes gewissen einreden! Das nennt sich emotionale Erpressung! Pack deine Sachen und ruf einen Freund an der dich abholt! Es ist nicht dein Problem das sie psychisch krank ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagtest, du wohnst bei ihr und ihren Eltern. Versuch doch einfach mal mit ihren Eltern darüber zu sprechen, und auch zu sagen, dass du Angst hast, dass sie sich dann etwas antut etc.

Tut mir leid für die kurze Antwort, aber vielleicht hilft es ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:30

Danke schon mal für die Antwort ,
Ihre mutter hat mal morgens am Tisch gesehen das sie sich geritzt hat, ich hätte die mutter auch eingeweiht das sie aufpassen soll und alles.. ich weiß aber nicht recht.. ich komm mir dann vor ihr auch so blöd vor..

0

Du solltest ernsthaft mit ihr das Gespräch suchen.
Du fühlst dich in dieser Beziehung nicht gut, deswegen tue das was du für richtig hältst.

Sie will dir einfach Angst einjagen.
Rede mit ihren Eltern darüber!
Wissen die über ihren 'Selbstmordplan bescheid?
Du kannst allem ein Ende setzen, wenn du Schluss machst.
Sollte sie sich etwas antun wollen, ruf die Polizei, die können dann nach den Rechten sehen!

So viel Eifersucht ihrerseits ist auch nicht das A & O.

Viel Glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:43

Dankeschön..
Die eltern wissen davon rein garnichts nein
Ich versuche was ich kann.. nur ich fühle mich so schlecht.. ich denke mir manchmal das ich sie dazu bringen soll mit mir schluss zu machen aber da komm ich doch wie das letzte ars**loch rüber??
außerdem liebt sie mich zu sehr der versuch würde scheitern..

1
Kommentar von LovelyShiba
23.07.2016, 20:19

Naja A-Loch hin oder her. Wenn es eben nicht passt, kein Gespräch hilft, dann ist das so, dass man eben Schluss macht.
Wie willst du sie dazu bringen?
Schläge verteilen, ne. Da macht man sich nur noch strafbar... Lass das.
Mach Schluss, sag, dass es dir leid tut, und gib ihr Mut nicht aufzugeben!
Sie soll verstehen, dass es auch andere gibt.
Viel Glück & Kraft!

1

geh als erstes zu Ihren Eltern und berichte ihnen vom Ritzen und von deinen Plänen sie zu verlassen. Die Trennung kannst du mit den Eltern ja zusammen beschließen.

Ansonsten solltest du danach schnell wieder Kontakt mit deinen Freunden aufnehmen, damit du selbst nicht in der Luft hängt.

Du kannst dich natürlich hier und da auch mal erkundigen, wie es ihr geht und ihr ein Kumpel sein. Vielleicht bietet es sich sogar an, dass Du ihr ein paar Mädchen vorstellst, mit denen sie abhängen kann. Mehr als die Mühe geben kannst du eben auch nicht tun.

Deine Sachen kannst du ja von jemanden mit Auto abholen lassen. Wertvolle Dinge kannst Du auch vorher schon unauffällig zu deinen Eltern schaffen.

Logischerweise sollten deine Eltern auch darüber informiert werden, dass du eine Zeit lang zu ihnen ziehen musst um dich wieder zu fangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:35

Also mein zimmer ist immernoch da und ich fahre jeden 2ten tag nachhause das ist kein problem ich kann auch zuhause schlafen wann ich will, habe sogar einen hausschlüssel noch.
nur meine wertsachen z.b. Playstation und computer fallen total auf wenn die aufeinmal weg sind.. sie hat auch freundinnen nur unternimmt mit denen was in der schule, außerhalb der schule nicht, ich auch nicht... leider.. ich habe noch freunde keine frage, aber gesehen fast seit einem jahr nicht mehr

1

Wenn sie bei ihren Eltern wohnt, ist sie doch unter Kontrolle. Erpressen lassen muss man sich davon abgesehen auch nie.

Sprich mit ihren Eltern, dass du die Beziehung beenden willst und wirst und dass sie auf ihre Tochter achten sollen, falls ihnen die Ritzerei noch nicht aufgefallen ist.

Und deiner Freundin sagst du es so, wie es ist bzw. was du hier geschrieben hast. Sie soll sich wegen ihrer Ritzerei helfen lassen und auch so ihr Leben auf die Reihe bekommen. Mit Kontrollwahn oder unangebrachter Eifersucht wird sie auch weitere Beziehungen in den Sand setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:33

Stimm ich vollkommen zu, aber mit jeden morgen aufzustehen und den gedanken zu haben das ihr was passiert ist macht mich verrückt..

0

Was deine Freundin da macht - diese Selbstmorddrohung bei Ende der Beziehung - nennt man eine psychische Erpressung. Wenn du mit der Beziehung nicht mehr klar kommst, musst du das tun, was für dich das Richtige ist. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Sprich nicht nur mit deiner Freundin sondern auch mit ihren Eltern. Denn die könnten im Ernstfall für sie da sein und sie auffangen.Ich wünsche dir viel Mut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:37

Vielen dank.. ja die eltern sind leider jeden tag arbeiten gerade der vater von morgens bis 19uhr ist er arbeiten, nur die mutter ist zuhause ab mittag.. ich denke mir einfach das sie sich an jenen morgen dann was antut und das denke ich mir jetzt schon, ich bin fertig mit den nerven..! ;(

0

Mach Schluss, zieh aus und sag ihrer Mutter, dass sie dir damit gedroht hat... Dann wird sie sich drum kümmern.

Erpressen lassen muss man sich aber nicht!

Bist du nicht glücklich, kann sie, könnt ihr es auch nie werden...

Also tust du ihr auf lange Sicht gesehen eher einen Gefallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatManx
23.07.2016, 19:32

ja stimmt schon, aber ich weiß nicht, das gefühl habe ich am ende trotzdem.. sie ist wirklich außergewöhnlich, man erkennt ihr diese art garnicht an, sie ist auch wirklich bezaubernd vom charakter und ihr aussehen.. wenn man sie anschaut, sieht man ein nettes liebes mädchen..

0

Nichts gegen sie und dich:Aber hat die noch alle Tassen im Schrank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Erpressung wenn sie sagt dass sie dann Schluss macht. Wie lange willst Dir das gefallen lassen du wirst Copatient von ihr? Denke an Deine Zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung