Frage von Kittylein16, 11

Wie mache ich meinen Rosentopf nach dem Blühen winterfest?

Antwort
von Ispahan, 6

Vor dem Frost, also so spät wie möglich, wird der Kübel etwas erhöht gestellt, also Latten o.ä. unterlegen, damit er vom Boden weg kommt, falls nicht schon geschehen.

Dann wird er am besten mit einer Kokosfasermatte umwickelt oder ähnlichem Material, das atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit durchlässt. Die Veredelungsstelle der Rose wird, wie bei den Rosen im Garten auch, mit Rosenerde angehäufelt. Sollte es bei euch sehr kalte Winter geben, solltest du der Rose im August etwas Kalimagnesia/Patentkali verabreichen. Damit hilfst du den Rosentrieben, leichter zu verholzen.

Auch im Winter immer mal wieder die Feuchtigkeit kontrollieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten