Frage von Ginolino, 123

Wie mache ich meinen Freund ein bisschen eifersüchtig?

Also mein Freund und ich sind jetzt fast 4 Monate zusammen und er sieht uns jetzt schon so als selbstverständlich an. Ich würd ihm gern mal igw zeigen das er sich trotzdem in der Beziehung noch ein bisschen bemühen muss. Er erzählt mir immer das er mit seiner Bestem Freundin etwas unternimmt oder mit Freunden Zelten geht. Ich will nicht gleiches mit gleichem bekämpfen. Also wie könnte ich ihn so ein bisschen eifersüchtig machen, dass er merkt UPS für die Beziehung muss ich mich ja trotzdem noch ein bisschen bemühen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von BarbaraAndree, 61

Sei doch froh, wenn er nicht so eifersüchtig ist, dich und dein ständig Handy kontrolliert, auf die Minute genau wissen will, wo und mit wem du unterwegs bist. Und das täglich. Dann wärst du froh, wenn dein Freund dir vertraut und dich liebt.

Antwort
von Dilaralicious2, 38

Naja wenn eure beziehung laufen würde und beide glücklich wären würdest du nicht darüber nachdenken ihn absichtlich eifersüchtig zu machen. Meiner meinung nach versteh ich auch nicht warum er was allein mit anderen mädchen macht auch wenn es seine beste freundin ist gut meiner meinung nach braucht man keine beste freundin wenn man eine freundin hat für mich sollte die freundin gleichzeitig die beste freundin sein und man macht nix mit anderen mädchen allein. Aber da hat ja jeder seine eigene meinung. Ich würde mit ihm einfach drüber reden ihr müsst beide dafür was tun das die beziehung läuft und nicht einschläft nicht nur er du auch

Antwort
von jodelblumenberg, 28

MACH DAS NICHT... sowas geht immer nach hinten los. Sag ihm lieber, dass du dich vernachlässigt fühlst, dass du auch gern so viel mit ihm gemeinsam unternehmen würdest. Ansonsten: Manche Jungs vertragen einfach noch nicht so viel Nähe und brauchen diese "Auszeiten" allein und mit Kumpels.

Dummerweise könnte es natürlich auch sein, er macht sich nicht mehr so viel aus dir und traut sich nicht, dir das zu sagen...Reden hilft, reden-keine Vorwürfe, keine Forderungen!

Antwort
von KimieRaili, 55

Sei froh dass du keinen herrischen Freund hast der so Eifersüchtig ist, dass er dein Handy kontrolliert.

Sowas ist daneben. Sei glücklich, dass er dir vertraut. Rede mit ihm lieber (in einem lieben Ton!) dass du findest dass er sich keine Mühe mehr gibt und erkläre ihm was du dir wünschst.
Alles andere schadet der Beziehung.
Und beide hängen in einer Beziehung das heißt dass du selbst auch etwas für die Beziehung machen musst und nicht nur er.

Antwort
von Lkwfahrer1003, 54

Wer Eifersucht weckt , braucht sich nicht wundern wenn er Eifersucht erntet .

Antwort
von ManuViernheim, 31

Wenn Du ihn eifersüchtig machst, kann das böse enden.

Möglicherweise haut er ab und glaubt Dir kein Wort, dass das nur ein sogenannter "Test" war.

Antwort
von Repwf, 51

Ganz Dummer Plan! 

Sorry, aber ich finde das Eifersucht in einer Beziehung die auf vertrauen beruht nichts zu suchen hat!

Wenn du mehr Aufmerksamkeit brauchst, dann sag ihm das! 

Antwort
von MrsLady1, 25

Falscher weg.
Ich bin weiblich 23j und kann dich davon nur abraten. Mein Freund hat damals versucht mich eifersüchtig zu machen und da hat er ganz schnell gemerkt das es so nicht geht.! Sind jetzt über ein Jahr zusammen und Gott sei Dank hat er damit aufgehört!. Redet miteinander. Ist viel besser als sowas.

Antwort
von minticious, 3

Gott, wie kindisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community