Frage von MiamiBeauty99,

Wie mache ich Masken.selber?

Hey wie macht man Anti pickel gesichts masken ich habe eine Mischaut was wuerdet ihr mir empfelen welche Maske ich machen.sollte?

Antwort von Thilo1975,

Eine Maske mit Teebaumöl sollte Dir gut helfen.

Antwort von Echo2002,

eine eiweißmaske ist immer guuut ;)

Antwort von jenniii1999,

Gurken machen müde Haut wieder munter Salatgurken erfrischen und beleben das Gesicht mit ihrem hohen Feuchtigkeitsgehalt und den Beauty -Vitaminen A und C. Außerdem enthalten sie Enzyme, die die Hauterneuerung fördern. Für das hautglättende Protein - Extra sorgt der Topfen (Quark).

1 Stückchen Salatgurke 1 Essl. Quark

Mit einer Reibe oder im Mixer ein Stück Salatgurke zerkleinern, Gurkenpüree mit Topfen (Quark) verrühren, die Mischung auftragen und 15 Minuten auf der Haut lassen. Dann mit warmen Wasser abwaschen.

Tipp: Bei fettiger Haut eher Magerquark verwenden. Trockene Haut verträgt dagegen auch gerne Sahnequark

Diese Maske ist reichhaltiger, als die Gurkenmaske, aber dennoch auch für junge Haut geeignet. Nicht nur vor dem Weggehen am Wochenende kann so die Gesichtshaut aufgefrischt und eine perfekte Make-Up Grundlage geschaffen werden.

3 Essl. Quark 2 Essl. Joghurt 15 Tropfen Olivenöl 1 Eigelb

Zutaten zu einer Paste vermengen, auf das Gesicht auftragen und ca. 15 Minuten einwirken lassen.

Bienenhonig Bienenhonig ist für jeden Hauttyp geeignet. Er macht die Haut zart und geschmeidig.

Der Bienenhonig (etwa 2 Esslöffel) wird mit warmem Wasser übergossen und streichfähig gemacht. Dann mit einem Pinsel die Masse gleichmäßig auf dem Gesicht verteilen. Nach etwa 20 Minuten mit lauwarmem Wasser gründlich das Gesicht abspülen. Tipp: Statt eine Maske anzurühren, kann man sich auch etwas puren Honig abfüllen und diesen beim Baden oder Duschen mit feuchten Händen auf das Gesicht und Dekollete verteilen. Dann einfach nach einiger Einwirkzeit mit Wasser wieder abspülen. Tipp: Ganz Eilige können auch direkt flüssigen Honig verwenden. Achtung! Empfindliche Personen sollten zunächst in der Armbeuge ausprobieren, ob sie Honig auf der Haut vertragen.

  • Tomaten- Honigmaske 2 Tomaten 1 Teel. Honig

Die Tomaten werden zuerst ganz fein mit dem Mixer püriert. Danach gibt man den Honig hinzu und püriert das Ganze nochmals durch. Die Paste wird für etwa 10 Minuten auf das Gesicht aufgetragen. Tipp: Besonders gegen Pickel hilft die Maske wunderbar.

Tipp: Falls die Tomaten sehr viel Wasser enthalten, kann es sinnvoll sein, dies vor dem Pürieren zu entfernen, damit die Maske nicht zu flüssig wird

  • Dies ist ein besonders einfaches, aber auch sehr effektives Rezept. Vor allem können dazu wunderbar Bananen verwendet werden, die zum Essen bereits zu reif sind.

1 Banane 1 Teel. Honig

Die Banane im Mixer pürieren. Sobald sie ganz fein ist, wird der Honig hinzu gegeben.

Die Paste auf das Gesicht auftragen und ca. 10 Minuten einwirken lassen. Danach mit lauwarmen Wasser gründlich abwaschen.

  • Maske 4: Schneide eine Zitrone in der Mitte durch, drück eine Hälfte aus. Trenn ein Eigelb vom Eiweiß und gib das Eigelb heile in die halbe Zitrone! Das ganze muss jetzt ein paar Stunden durchziehen - das Ei zieht die Wirkstoffe der Zitrone in sich hinein! Trag dann das Ei mit dem Pinsel auf Dein Gesicht auf. Nach 20 Minuten mit kaltem Wasser abwaschen. Macht die Haut glatt & sauber!

ie bleicht und macht die Haut weich. Dünne Gurkenscheiben werden auf das Gesicht gelegt, dies bleicht die Sommersprossen. Einwirkung 15 - 20 Minuten, dann reiben Sie etwas Milch mit dem Gurkensaft der Scheiben ein massieren mit zarter Bewegung. hier sind einige Masken hoffe konnte dir helfen ;)

Kommentar von jenniii1999,

Achjaaaa da ist noch mit der Gurkenscheibe und den Sommersprossen gehört nicht daaa zuu sorry

Antwort von jenniii1999,

Gurken machen müde Haut wieder munter Salatgurken erfrischen und beleben das Gesicht mit ihrem hohen Feuchtigkeitsgehalt und den Beauty -Vitaminen A und C. Außerdem enthalten sie Enzyme, die die Hauterneuerung fördern. Für das hautglättende Protein - Extra sorgt der Topfen (Quark).

1 Stückchen Salatgurke 1 Essl. Quark

Mit einer Reibe oder im Mixer ein Stück Salatgurke zerkleinern, Gurkenpüree mit Topfen (Quark) verrühren, die Mischung auftragen und 15 Minuten auf der Haut lassen. Dann mit warmen Wasser abwaschen.

Tipp: Bei fettiger Haut eher Magerquark verwenden. Trockene Haut verträgt dagegen auch gerne Sahnequark

Diese Maske ist reichhaltiger, als die Gurkenmaske, aber dennoch auch für junge Haut geeignet. Nicht nur vor dem Weggehen am Wochenende kann so die Gesichtshaut aufgefrischt und eine perfekte Make-Up Grundlage geschaffen werden.

3 Essl. Quark 2 Essl. Joghurt 15 Tropfen Olivenöl 1 Eigelb

Zutaten zu einer Paste vermengen, auf das Gesicht auftragen und ca. 15 Minuten einwirken lassen.

Bienenhonig Bienenhonig ist für jeden Hauttyp geeignet. Er macht die Haut zart und geschmeidig.

Der Bienenhonig (etwa 2 Esslöffel) wird mit warmem Wasser übergossen und streichfähig gemacht. Dann mit einem Pinsel die Masse gleichmäßig auf dem Gesicht verteilen. Nach etwa 20 Minuten mit lauwarmem Wasser gründlich das Gesicht abspülen. Tipp: Statt eine Maske anzurühren, kann man sich auch etwas puren Honig abfüllen und diesen beim Baden oder Duschen mit feuchten Händen auf das Gesicht und Dekollete verteilen. Dann einfach nach einiger Einwirkzeit mit Wasser wieder abspülen. Tipp: Ganz Eilige können auch direkt flüssigen Honig verwenden. Achtung! Empfindliche Personen sollten zunächst in der Armbeuge ausprobieren, ob sie Honig auf der Haut vertragen.

  • Tomaten- Honigmaske 2 Tomaten 1 Teel. Honig

Die Tomaten werden zuerst ganz fein mit dem Mixer püriert. Danach gibt man den Honig hinzu und püriert das Ganze nochmals durch. Die Paste wird für etwa 10 Minuten auf das Gesicht aufgetragen. Tipp: Besonders gegen Pickel hilft die Maske wunderbar.

Tipp: Falls die Tomaten sehr viel Wasser enthalten, kann es sinnvoll sein, dies vor dem Pürieren zu entfernen, damit die Maske nicht zu flüssig wird

  • Dies ist ein besonders einfaches, aber auch sehr effektives Rezept. Vor allem können dazu wunderbar Bananen verwendet werden, die zum Essen bereits zu reif sind.

1 Banane 1 Teel. Honig

Die Banane im Mixer pürieren. Sobald sie ganz fein ist, wird der Honig hinzu gegeben.

Die Paste auf das Gesicht auftragen und ca. 10 Minuten einwirken lassen. Danach mit lauwarmen Wasser gründlich abwaschen.

  • Maske 4: Schneide eine Zitrone in der Mitte durch, drück eine Hälfte aus. Trenn ein Eigelb vom Eiweiß und gib das Eigelb heile in die halbe Zitrone! Das ganze muss jetzt ein paar Stunden durchziehen - das Ei zieht die Wirkstoffe der Zitrone in sich hinein! Trag dann das Ei mit dem Pinsel auf Dein Gesicht auf. Nach 20 Minuten mit kaltem Wasser abwaschen. Macht die Haut glatt & sauber!

ie bleicht und macht die Haut weich. Dünne Gurkenscheiben werden auf das Gesicht gelegt, dies bleicht die Sommersprossen. Einwirkung 15 - 20 Minuten, dann reiben Sie etwas Milch mit dem Gurkensaft der Scheiben ein massieren mit zarter Bewegung.

Antwort von Nanduschka,

3 EL Heilerde & 2 EL Kamillentee zu einem Brei verrühren. Draufmachen und nach 15 minuten wird die Maske bisschen hart. Dann mit ganz viel warmen Wasser abwaschen und kurz kalt nachspülen, dadurch schließen sich die geöffneten Poren wieder :)

Antwort von numpeltin99,

Hey :)) Ich persönlich kenne keine Produkte bzw. Anleitungen um sich selbst Masken zu fertigen. Allerdings kann ich dir einen ganz guten Tipp geben, nämlich das Internetforum gofeminin.de . Bei allen möglichen Beautyfragen etc. bist du hier an der richtigen Adresse! Die Foren von gofeminin.de sind zahlreich und informativ. Schau doch einfach mal vorbei und fäll dein Urteil! Viel Glück, ich hoffe ich konnte helfen. -Noémi :))

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten