Frage von Vannii90, 32

Wie mache ich ihm klar,dass eine Beziehung etwas schönes ist?

Hii.. ich schlage mir wieder mal mit einem Kopf voller Gedanken die Nacht um die Ohren. Kann nicht schlafen liege wach und bin traurig und verzweifelt.. zum heulen ist mir zumute. Najaa es geht um meinen Exfreund. Hatten wieder ein gutes Verhältnis miteinander und er meinte er möchte es wieder mit mir versuchen..seitdem sind ca 3wochen vergangen und nun meint er er möchte doch keine Beziehung hat lieber Spaß mit anderen ohne Kopfschmerzen... die eine Beziehung ihm scheinbar bereitet?? Würde ihm so gerne klar machen,dass unsere Beziehung keine Belastung sein muss dass es doch schön werden kann so wie es schon war vor der Trennung. Es Funktionierte und harmo ierte ja auch die letzten Wochen wieder richtig super. Warum muss es so kompliziert sein wo das Glück doch so nah ist sieht er es denn nicht??was soll ich denn noch tun liebe ihn über alles und hatte ihn endlich fast zurück. Jetzt ist der Traum wieder geplatzt. Was ratet ihr mir?? Liebe Grüße

Antwort
von Minyal, 13

Ich würde ihm zeigen, dass ich nicht auf ihn warte und ich würde ihm suggerieren, dass ich mich einer Beziehung mit einem anderen nicht verschließen würde. So süss und lieb wie du von ihm schreibst, könnte man meinen, dass du auch ewig auf ihn warten würdest. Das wird ihm auch nicht entgangen sein. Manchmal ist es nicht sinnvoll, wenn der Mann genau weiss, woran er derzeit ist, gerade wenn er glaubt seine Freiheit in vollen Zügen genießen zu können. So wie es derzeit ist, kann er ja beides haben: Du wartest auf ihn (liest sich so) und er nimmt sich die Zeit bis er wieder mal Lust auf eine Beziehung hat. Dann kann er ja wieder zu dir kommen. Freiheit ist als Single etwas sehr schönes, nur kann das auch sehr einsam sein. Beziehung bedeutet Verantwortung, aber dafür ist dem Partner nicht egal wie es einem geht. Ich würde ihm an deiner Stelle einfach mal zeigen, dass es auch andere Männer gibt, die nicht abgeneigt wären eine solche Verantwortung einzugehen. Die Bereitschaft dazu reicht schon aus. Eingehen musst du es ja nicht.

Antwort
von Schwoaze, 4

Das wird keinen Sinn haben. Kann schon sein, dass eine Beziehung für ihn etwas Schönes sein kann - aber nicht mit Dir. Aus irgend einem Grund reichen seine Gefühle für Dich nicht aus.

Eigentlich könntest Du es positiv sehen, dass er Dir die Wahrheit sagt und Dich nicht hinhält. Du hast Dich ganz offensichtlich wohlgefühlt - er nicht!

Das kannst Du nicht verstehen und bist traurig und sauer auf ihn und alles eben.

Man kann aufrichtige Gefühle nicht erzwingen. Das weißt Du ja. Du solltest ihn nicht mehr "bekehren" wollen, das bringt nix.

Schließe dieses Kapitel ab und orientiere Dich neu.

Antwort
von Wuestenamazone, 27

Der hat dich an der Angel und das weiß er. Er will keine Beziehung, weil er sich sexuell nicht festlegen und sich austoben möchte.

Es tut mir leid aber ich denke nicht, dass du mit dem Typ glücklich ist. Er scheint nur an sich zu denken deine Gefühle bleiben auf der Strecke.

Zweimal hat er jetzt einen Rückzieher gemacht und dich verletzt. Ich glaube nicht, dass du ihm klar machen kannst wie schön eine Beziehung ist.

Ihr habt total verschiedene Einstellungen was das betrifft. Du bist besser dran Abstand zu nehmen ihn in einer Beziehung halten zu können. Tut mir leid.

Viel Glück und alles Gute

Antwort
von GoodFella2306, 8

Es ist nicht deine Aufgabe, ihm klarzumachen wie eine Beziehung für ihn zu sein hat. Er hat sein eigenes Bild von einer Beziehung, und das ist auch vollkommen okay so. Natürlich würdest du gerne mit ihm zusammen sein, deswegen möchtest du ihm das auch so erklären dass er es versteht, und dann weiter mit dir zusammen ist. Aber so funktioniert das nunmal nicht.

Entweder er ist aus freien Stücken bei dir, oder lässt es bleiben. Aber möchtest du wirklich jemanden davon überzeugen, dass es besser ist mit dir zusammen zu sein? Er soll doch freiwillig bei dir sein

Antwort
von Lapushish, 12

Er ist dein Ex Freund, er weiß also, ob eine Beziehung mit dir gut tut, oder nicht. Lass ihn in in Ruhe, er ist fertig damit und das kannst du nicht ändern. Spätestens wenn ihr wieder zusammen seid, kannst du ihm nicht lang vormachen, wie toll das ist.

Antwort
von HalloRossi, 8

Du kannst ihn nicht ändern! Vermutlich mag er das Enge in einer Beziehung nicht. Geht mir genauso. Ich bin auch seit 20 Jahren Single und kann auch nur lockere Kontakte pflegen. Lass ihn ziehen und zwingenden nicht zu etwas, was ihn zuwider ist

Antwort
von Yaoiloch, 9

Wenn er nicht möcht, möchte er eben nicht.

Antwort
von jimpo, 3

Das hört sich so an, ob Du um seine Gnade winselst..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten