Frage von poisenivy 31.07.2010

Wie mache ich gute, pikante Mayonnaise selber?

  • Antwort von Smartysmurf 02.08.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Thunfischmayo http://www.miori.de/index.php?content=rezepte&action=view&id=11&extra=Thunfischmayonnaise

  • Antwort von MadameJamJam 31.07.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Einfacher als man denkt: Eigelb schaumig schlagen, erste Hälfte des Öls tröpfchenweise einrühren, dann den rest langsam auch unterrühren. Ganz wichtig: alles Zutaten müssen gleich temperiert sein. Toll schmeckt es mit Senf gewürzt mein Favorit!!

  • Antwort von Schnitzelfan 31.07.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ganz einfach. Du gehst in den Laden und holst dir die Literflasche von Aldi. Dann nimmst du Petersilie und mischt die unter die majo-

    é-vola= lecker selbst gemacht

  • Antwort von rolandratz 31.07.2010

    Die schnellste Mayo der Welt:

    Ich mache Mayo mit dem Zauberstab, deshalb gebe ich ein ganzes Ei in einen engen hohen Becher, etwas Senf, paar Tropfen Essig, Salz und Pfeffer aus der Mühle. Sonnenblumenöl oder Nussöl ist eigentlich ideal, weil neutral.

    Ich fülle den Becher ca. mit 125 ml Öl (man kann jetzt noch Jogurt zugeben, so wird's noch leichter) und schlage das Ganze kurz zur Mayonaise auf.

    Zauberstab dabei auf den Becherboden stellen, rühren bis das Ganze emulgiert, dann den Stab kippen und ganz langsam bis zum Becherrand hochziehen. Jetzt nochmal durchmixen und ferdisch. Das dauert mit dem Zauberstab keine 10 Sekunden.

    Ich finde das Ergebnis ist köstlich. Was ich nicht gleich benötige stelle ich einfach in den Kühlschrank.

  • Antwort von kindergarten 31.07.2010

    Mayonnaise

    2 Dotter, 1/4 Liter Öl, 1 Kaffeelöffel Senf, Saft 1/2 Zitrone, 2 Würfel Fondor

    Die Dotter und den Senf in einer kalten Schüssel mit einer Schneerute gut schaumig rühren und dann langsam das Öl einrühren. Nachher die zerdrückten Fondorwürfel und den Zitronensaft unterschlagen. Die Mayonnaise soll fast schnittfähig sein, dann hält sie sich lange, ohne abzusetzen. Sollte die Mayonnaise einige Tage stehen und etwas Öl absetzen, nur einige Tropfen kaltes Wasser am Rand des betreffenden Gefäßes einlaufen lassen und fest durchschlagen.

  • Antwort von ewunia99 31.07.2010

    mit Zitronensaft und etwas Worcestersauce wird sie pikant:-)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!