Frage von hdhdhddedede, 55

Wie mache ich einen einfache überbackenen Toast?

Bitte wie lange, auf wie viel vorheitzen und so. Ich möchte nichts Ausgefallenes machen, sondern einfach nur Toast, Wurst, Käse.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Piarella, 8

Für überbackenen Toast brauchst du nicht vorheizen. Ich mache immer Umluft und 180 Grad, dauert ca. 10 Minuten, bzw. ich richte mich einfach danach, wie der Käse aussieht. Wenn der geschmolzen ist, ist der Toast fertig.

Antwort
von Otilie1, 41

wenn du in deinem herd /backofen eine grillfunktion hast kannst du das brot auch übergrillen, ansonsten stell 200° heissluft ein und dann braucht es etwa 10 minuten bis der käse blasen wirft und fertig ist

Antwort
von Wonnepoppen, 32

Ich heize auf 200 Grad vor u. laß ihn ca. 7 Minuten drin, bis der Käse geschmolzen ist!

Antwort
von Vivibirne, 12

Backofen auf 180 Grad vorheizen
Toast aufs Backblech legen, mit käse und Wurst belegen und ca 8min backen

Antwort
von Ireeb, 17

Mein Tipp:

Den Toast vorher ganz leicht toasten, ca. Stufe 2 am Toaster einstellen.

Dann etwas Butter draufstreichen, mit Wurst und Käse belegen.

Den Ofen auf 200°C Ober+Unterhitze stellen und 3-4 Minuten vorheizen lassen. Dann den Toast auf einem Backblech in der mittleren Schiene 5-10 Minuten überbacken. Einfach schauen, ob der Käse schon geschmolzen ist, dann ist der Toast fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten