Wie mache ich einen kleinen Raum Schalldicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Wände vibrieren mit und geben den Schall weiter. Das muss unterbunden werden, bspw. durch vollflächiges, doppeltes Anbringen von Rigipsplatten. Geht auch von außen.

Von Innen mit Noppenschaumstoff oder sehr festem Verbundschaumstoff verkleiden (gibts hier billig: nanoform-schaumstoffe.de)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung