Wie mache ich eine Fallunterscheidung mit dem Term | 3x^2 - 27 /?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sollen das Betragstriche sein?
Wenn ja, dann musst du, um die Betragstriche aufzulösen, die beiden Fälle unterscheiden, ob der Term innerhalb der Betragstriche positiv oder negativ ist.
1. Fall: Für die x-Werte, wo der Term innerhalb der Betragstriche positiv ist, da können die Betragstriche entfallen.
2. Fall: Für die x-Werte, wo der Term innerhalb der Betragstriche negativ ist, da ist der Betrag von dem Term gleich dem mit -1 multipliziertenTerm.

Wieso als Lösung 3 rauskommen soll, das ist allerdings unklar!
Oder fehlt da noch was in deiner Frage?
Fehlt da so was wie =0 ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicolasaitor
12.09.2016, 06:45

Stimmt habe es falsch aufgeschrieben!
Aber ich habe es vestanden! Danke

0

Da x^2 steht, kann x 3 oder -3 sein. Das heißt ab dem Punkt wo du die Wurzel ziehst, unterscheidest du zwischen einem negativen x und einem positiven x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?