Frage von datari, 110

Wie mache ich eine Bareinzahlung auf ein nicht lokales Sparkassen Konto?

Bin bei der KSK einer anderen Stadt.. Danke und VG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Frifrafru, 64

Die Sparkasse agiert regional. Das bedeutet, dass du auf dein Konto keine Bareinzahlung vornehmen kannst, außer du zahlst eine Gebühr. Bundesweit agierende Banken wie z.B. Postbank bieten hier geographisch deutlich mehr Flexibilität. Einer der Gründe, warum ich damals zu einer auf Bundesebene geführten Banken gewechselt habe.

Antwort
von Kirschkerze, 85

Zu einer Bank gehen, volljährig sein, eine "Einzahlung zugunsten Dritter" beauftragen, Geld und Ausweis vorlegen und nochmal 15 Euro an Gebühren zahlen ;)

Oder überweisen

Antwort
von Pudelwohl3, 80

Da kannst Du nur eine Überweisung machen.

Antwort
von Kuno33, 72

Einzahlungen auf fremde Konten sind teuer. Überweisungen sind günstiger, beim Online-Banking meistens gebührenfrei.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community