Frage von jolinarlove, 17

Wie Mache ich ein Terrarium Fruchtfliegensicher?

Ich habe das Problem das in meinem Dendrobatenterrarium die Lüftungsgitter zu grob sind und die scheiben in der Profilleiste zu locker sind, so das die keinen Drosophila da raus kommen, wie kann ich das Problem clever lösen?

Antwort
von Forte90, 1

Du kannst dir z.B. vor die Lüftungen feinmaschiges Fliegengitter kleben (Sofern möglich).

Für den Schlitz zwischen den Scheiben, gibt es im Baumarkt schmale (ca. 1 cm Breit) Klebestreifen mit hellen Schaumstoffpolstern (Die Höhe reicht um den Spalt zu schließen). Diese Streifen findest du entweder auch bei den Fliegengittern oder bei Fenstern / Rollläden.

Die Belüftung des Terrariums wird dadurch nicht beeinflusst, da auch durch die Schaumstoffpolster Luft zieht.

Antwort
von Rouven1992, 5

Hi, ich habe schon einige Tropen Terrarien gebaut und es gibt da nichts wichtigeres als eine gute belüftung. Du könntest jetzt eine Gummilippe zwischen die Scheiben schieben, wie man sie zbs für Duschen verwendet und feinere Lüftungsgitter einkleben. Du gehst dabei aber das risiko ein das sich Schimmel bildet. Überlege was du schlimmer findest. Die paar paar Fliegen die stiften gehen, oder das sich Schimmel bildet.

MfG: Rouven

Antwort
von Rouven1992, 4

Hi, ich habe schon einige Tropen Terrarien gebaut und es gibt da nichts wichtigeres als eine gute belüftung. Du könntest jetzt eine Gummilippe zwischen die Scheiben schieben, wie man sie zbs für Duschen verwendet und feinere Lüftungsgitter einkleben. Du gehst dabei aber das risiko ein das sich Schimmel bildet. Überlege was du schlimmer findest. Die paar Fliegen die stiften gehen, oder das sich Schimmel bildet.

MfG: Rouven

Kommentar von Rouven1992 ,

Doppelt hält besser was? XD Ich hatte die Antwort von Handy aus gesendet, das wohl versehentlich

 gleich zwei mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten