Frage von Knaikl, 33

Wie mache ich diesen verdamten Systemwiederherstellungsdatenträger?

Ich habe mir eine DVD-RW von Edeka gekauft,diese anschließend formatiert und wollte dann in den Windows 7 Systemeinstellungen unter sicherung einrichten diesen Datenträger erstellen.Aber dies funktioniert einfach nicht,weil diese DVD angeblich nicht leer ist!?Ich bin mit meinem anglerlatein echt am Ende ?Habt ihr ne Idee das wäre super.Danke schon im Vorraus und eine schöne Woche!

Antwort
von GenLeutnant, 15

Dafür brauchst Du keine DVD mit 4,7 GB.Nehme einen CD Rohling mit 700 MB und packe diese in das Laufwerk.Dann in der Systemsteuerung auf ,,Sichern und Wiederherstellen'' - links oben auf ,,Systemreparaturdatenträger erstellen'' - das war's

Antwort
von torfmauke, 13

Ich mache das mit einer unformatierten CD, so wie sie aus der Packung kommt. Funzt problemlos!

SO geht's auch mit einer DVD, aber warum willst Du eine DVD darauf verschwenden?

http://www.torfmauke.de

Antwort
von PinguinPingi007, 20

Formatiere die DVD. Versuche es dann erneut.

Antwort
von anti45, 12

du brauchst eine neue DVD-RW nicht vorher formatieren, kannst die Daten direkt drauf brennen.

Lade dir dieses Löschprogramm herunter und lösche damit.

http://www.giga.de/downloads/active-dvd-eraser/


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten