Frage von Mensch1722772, 40

Wie mache ich den ersten Schritt bei einem Mädchen aus meinem Verein?

In meinem Sportverein ist ein Mädchen auf die ich stehe. Ich sehe sie zwei Mal pro Woche beim Training und wollte mich bald mal mit ihr treffen. Wenn wir uns sehen lächelt sie mich an und ich sie auch und wir haben auch schonmal bei einem Turnier zsm alleine auf einer Bank gesessen und geredet, aber eben nicht mehr. Nun meine Frage ist : wenn ich mich mit ihr treffe , wie zeige ich ihr dass ich "mehr als nur Freundschaft " möchte? Ich hab Angst etwas falsch zu machen weil ich sehr schüchtern bin. Ps ich bin 15 und sie 13 1/2. Danke für die Hilfe :)

Antwort
von Burby, 17

AWWWW..... :D

He ist das So ein Mädchen Mädchen also die auf so Jungen steht die Komplimente machen. Das liebt jedes Mädchen doch wenn du dir sicher bist das sie dich nicht mag :...... LASS ES LIEBEr :D

Ich find es Süß das du so offen damit umgehst! <3 :) Hör auf dich mag sie dich denn dann geh erstmal langsamer an dann klappt das irgendwann noch :) 

Viell Glück noch

Antwort
von CatchTheRainbow, 18

Wenn du dich dann mit ihr triffst, kannst du ihr Komplimente machen, z.B über ihre Augen, ihre Art oder sag ihr, dass du sie echt magst. Du kannst auch vorsichtig Körperkontakt aufbauen, indem du sie mal am Arm berührst oder ihr durch die Haare streichst. Aber übertreib es nicht. Du musst ja nicht gleich nach eurem 1. Treffen mit ihr zusammen kommen. Geh langsam vor, trefft euch ein paar mal und dann wirst du schon merken, ob sie Interesse an dir hat. Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach. 

Viel Glück! :)

Antwort
von xherbstx, 21

zuerst würde ich die Sache etwas langsam angehen. Ihr habt einmal geredet, da wird sie bestimmt noch keine Gefühle für dich entwickelt haben.

Versuche zunächst öfter mit ihr ins Gespräch zu kommen und geht im Frühling doch mal ein Eis essen oder so, damit du ihr zeigst, dass du sie schon einmal mehr magst, als deine anderen Vereinskameraden/innen.

Antwort
von Fishmeaker, 14

Immer langsam mit den jungen Pferden.

Am besten frag sie doch einfach mal, ob ihr etwas gemeinsam Unternehmen wollt. (Denk dir etwas aus, ich kenne deine Hobbys und Freizeitaktivitäten ja nicht)

Lerne sie damit mal noch etwas besser kennen. Und dann schau was passiert. Wenn es bei ihr funkt wird das fast von ganz alleine.

Zeige dein Interesse indem du ihr Komplimente über das machst, dass dir an ihr gefällt. (Die Brüste sind meist weniger dafür geeigent, lieber Augen, Gesicht, Hände, ...)

Wenn du nach einigen Treffen das Gefühl hast, dass es bei ihr gefunkt hat, sie aber zu schüchtern ist, dann mach den ersten Schritt indem du ihr gestehst wie du fühlst oder ihre Hand nimmst. Jedenfalls nicht gleich mit Zungenkuss oder dergleichen überrumpeln.

Mach auf jeden Fall keinen auf dicke Hose sondern sei einfach du selbst. Sei freundlich zu ihr und höre ihr zu. Sie soll ja keine Fassade mögen sondern dich ;)

Viel Erfolg!


Antwort
von shadow96er, 18

Ich würde mich an deiner Stelle erst einmal ein paar mal mit ihr Treffen, sie kennen lernen. 

Danach kannst du ihr ja weitere Zeichen geben, mal ihre Hand nehmen, ein Kuss auf die Stirn und so weiter.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten