Frage von ckbw2013, 15

Wie mache ich aus einer orangen Leuchtreklame eine rote Leuchtreklame?

Hallo. Wir sind eine Bäckerei und haben vor Jahren unsere Firmenfarben geändert.

Früher orange. Heute rot. Ein altes Außenreklameschild (beleuchtet) soll verschwinden indem es rot und damit zeitgemäß wird. investieren in das typische Glas vom Hersteller wollen wir nicht-in zwei Jahren wird das gesamte Werbelement ausgetauscht.

Würde heute jedoch gerne schon die Farbe richtig haben.

Meine Idee: Ich würde Backlightfolie (oder sonst eine Folie?) bestellen in einem dunklen rot welches die Farbe des dann darunterliegenden orange ausgleichen würde.

Ich würde dann das rot anlegen lassen durch Grafikerin und von einer Druckerei drucken lassen.

Aber was für einen typ rot mit wie viel Anteilen von was brauche ich? Was sage ich der Grafikerin?

Ich mag das verstehen...mit dem Farbkreis komme ich nicht weiter.

Brauche ich ein rot mit einem Anteil braun drin-um das orange zu neutralisieren und die Farbe rot hinzubekommen?

Meine Idee wie ich vorgehen würde: Backlightfolie bestellen in einer Farbe die hoffentlich passt. Diese Folie auf die vorhandene Leuchtreklame draufkleben/ irgendwie befestigen. Fertig.

Alternativ wenn Ihr alle sagt dass das eh nicht klappt würde ich auch die Leuchtreklame einfach nur mit einer Folie bekleben und auf das Leuchten der Reklame verzichten.

Kann mir jemand helfen? Danke und Gruß

Antwort
von Kuestenflieger, 9

glas ? heute ist doch alles kunststoff .  die passende folie hat der drucker - auch ohne die super designerin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community