Frage von Lalalolie, 65

Wie mach ich ihn wieder verliebt?

Ich und mein Freund waren 5 Monate zusammen, er hatte aber schon ne Woche oder 2 keine Gefühle mehr er hat gehofft das sie wieder kommen aber geschieh nicht, er hats mir dan erzählt, jetzt sind wir schon ne Woche ausseinander, sind aber immernoch gute Freunde, den Grund weshalb seine Gefühle verschwunden sind weiß er selber nicht, sie waren einfach weg. Wir geben einander immernoch Umarmungen und alles ist dasselbe geblieben, wie wir miteinander reden undso und wir machen auch immernoch zusammen Spaß, er ist auch immernoch oft bei mir und sorgt sich auch um mich.. Nur die Beziehung ist zuende und er hat keine Gefühle mehr.. Ich liebe ihn aber immernoch, er hat da nix dagegen und versteht es auch.. Es wäre aber schöner wenn er mich auch wieder lieben würde.. Habt ihr vielleicht Tipps wie ich ihn wieder verliebt mache ?

Antwort
von Lernresistenz, 33

Es kann sein, dass bei ihm die Zeit der verliebtheit vorbei ist. Also das aufregende neue ist nicht mehr so neu, die Schmetterlinge sind weg.
Viele glauben dann, dass man sich nicht mehr liebt.
Du solltest dir überlegen, ob du dir das mit der Freundschaft antun möchtest. Wenn du ihn dauernd um dich hast, kannst du dich nicht von ihm lösen, sondern es wird nur schmerzhaft.

Antwort
von realistir, 14

ohje immer dieser bedingungskäse, diese Klischeeagierei. Dies und das sei nur okay, wenn ....

Tja weil so viele von so einem Käse reden, scheint das fast jede/r zu akzeptieren und normal zu finden. Man kann sich sooo viel einreden, und einreden lassen.

Wenn du, Ihr morgens wach werdet, was muss dann alles stimmen und perfekt sein, damit du, ihr auf steht? Sagt bloß nicht, das wäre etwas ganz anderes!

Überall muss man Kompromisse machen, versuchen das jeweils Beste jeweiliger Situationen zu tun. Wieso soll das in Liebesdingen, Beziehungen anders sein?

Wieso ist du Beziehung zu Ende, erkläre das mal genauer? Wer von Euch definiert, welche Bedinungen wie sein müssen, damit Beziehung als Beziehung bezeichnet werden kann? Warum steht ihr euch mit mancherlei Blödsinn selbst im Wege.

Euere Beziehungen sind immer erst zu Ende, wenn ihr tot seid. Tote können sich keine Gedanken mehr machen, was sie tun würden, könnten sie noch aufstehen.

Wozu muss man verliebt sein? Um dann mit Scheuklappen durch die Welt zu laufen, oder angeblich sicher zu sein, es stimmt alles?

Irren ist sowas von menschlich!

Antwort
von samihardcore, 30

Die Gefühle eines Menschen kann man nicht beeinflussen. Auch wenn es schwer ist solltest du dich damit abfinden.

Antwort
von KMorgen, 29

Hey :)

Auf der Website findest du einige Tipps und Begründungen warum sich so etwas entwickelt: 

http://christian-sander.net/?gclid=CKjP3JmsrMsCFUKeGwodPQYKDg

Alles Liebe und viel Glück

Antwort
von ShishaGut, 22

Kann passieren in den jungen Jahren. Ist zwar Schade,aber ist oft leider so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten