Frage von Ewinkler, 37

Wie mach ich es dem Kater schmackhaft?

Hi

Katerchen (14), Zahnprobleme, stumpfes Fell, Läsionen (offene Stellen im Fall und am Maul) frisst schlecht...lutscht eigentlich nur die Soße und das Gelee ab 😯

Hab schon püriert, Yoghurt bzw. Leinöl druntergemischt...

TA hat untersucht - keine Parasiten oder Krankheiten...

Er kommt mir etwas mager vor

Was kann ich ihm geben, damit es ihm wieder besser schmeckt? ?

Jemand Ideen? ?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von palusa, Community-Experte für Katze, 17

wie sehen die zahnprobleme aus? wurde das genau unetrsucht? ne chronische zahnfleischentzündung oder forl tut unglaublich weh, da hilft dann aber nix als ne behandlung

die offenen stellen.. wo kommen die her? kratzt er sich wund? wurde mal ne ausschlussdiät gemacht um zu gucken ob das vllt allergisch ist?

wurde ein großes blutbild gemacht? sicher gehen dass in der katze alles okay ist? leber, nieren,..

google mal nach reconvales. das ist appetitanregend, vllt hilft das.. alternativ den arzt nach päppelfutter fragen

Kommentar von Ewinkler ,

Danke - werde den TA am Montag mal um einen Hausbesuch bitten weil ich auch grad krank und schlapp bin...

Zahnfleisch ist rot, Zahnstein...er frisst gar nix hartes mehr....liegt nur rum...schnurrt und speichelt viel...Stuhlgang normal...struppiges Fell 

Vielleicht wegen dem Stress der letzten Wochen da ich öfter im KH war und er umziehen musste 😢

Hab ihm jetzt nen Shake gemacht :

Krabben, Shrimps, etwas Sahne, Leberwurst und Leinöl püriert - das kann er ja erstmal lutschen  (😝)

Kommentar von palusa ,

ohje. zwickmühle. vermutlich muss der zahnstein raus, der löst gern mal entzündungen aus (und die tun saumäßig weh, dass er da nicht fressen will kann ich verstehen). das speicheln ist wieder son indiz für ein zahnproblem

das geht aber nur mit op und er klingt als wäre er schlapp. vllt mit dem arzt darüber sprechen ob es sinnvoller ist direkt zu operieren oder vllt zu versuchen mit starken entzündungshemmern die entzündung zu reduzieren und zu operieren wenn er wieder fit ist.

ich würds mit laktosefreier milch probieren. sehr lecker und flüssig. nicht grade die perfekte art ne katze zu ernähren aber es ist definitiv besser als nichts zu essen.

gute besserung. euch beiden.

Antwort
von PikachuAnna, 22

Puh,was ist das denn für ein Tierarzt?Er muss doch wissen,warum deine Katze nichts frisst.Gehe mal besser zu einem anderem Tierarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community