Frage von milflo, 41

Wie soll ich mit dieser Situation nun umgehen?

Ich habe seit kurzem meine erste Freundin.eig erst seit einer Woche und wir haben uns auch erst einmal gesehen aber das war perfekt haben uns geküsst und hatten auch sexuelle Anspielungen.ich war damals bei ihr und ihre ganze Familie war auch da .das heist ich kenn jz ihre Eltern Undso schon nach dem ersten Treffen.hatte das eig nie wirklich vor schon so früh die Eltern kennenzulernen.und jz will sie auch meine kennenlernen aber ich will das echt nicht.meine Eltern wissen dass ich mit ihr zusammen bin aber ich will das einfach echt nicht (nicht wegen Ihr sondern weil ich das einfach nicht vor meinen Eltern will).wie kann ich das am besten rauszögern oder umgehen???ps:sind beide 16 und lieben uns wirklich

Antwort
von Larinchen7, 17

Ich würde sie irgendwie mal zum eisessen ider kino oder so einladen. Dann sagst du ihr sie soll dich abholen kommen. Dann sieht sie deine eltern kurz aber ihr "müsst natürlich gleich gehen weil der film anfängt"😅

Kommentar von blauerbaron ,

besser du fragst ob deine Mutter euch fahren kann und deine papa euch vom Kino (etc) abholen kann. Ich fänd das komisch meine Freundin zu fragen ob sie mich abholt

Kommentar von Larinchen7 ,

Auch wieder wahr...

Antwort
von Rocker73, 26

Wenn deine Eltern Beziehungen nicht verstehen würden würden sie wahrscheinlich nicht zusammen sein und hätten dich nicht gezeugt!

Sie wissen das du dich jetzt für Mädchen interessierst und Beziehungen knüpfst, nimm sie einfach mal mit zu dir nach hause, sie kann sich vorstellen und gut ist, sie müssen ja nicht alles wissen!

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community