Frage von Dwg30114, 24

Wie löst man e^x - e^x = 0 auf-Und kann mir erklären wieso mein Lehrer kann es nämlich nicht?

Antwort
von Rubezahl2000, 5

Wonach willst du das auflösen?
Nach x und die Lösungsmenge bestimmen?
ALLE x erfüllen diese Gleichung!

e^x - e^x = 0  ist eine wahre Aussage, die jedoch trivial ist und nichts bringt :-(

Antwort
von Markkiek, 24

Wenn du e^x auf die andere Seite bringst, steht da e^x = e^x. Das ist eine wahre Aussage, ganz egal, welche Zahl du für x einsetzt. Die Lösungsmenge sind also alle Zahlen.

Antwort
von Accountowner08, 13

das stimmt für alle x, würde ich sagen...

Antwort
von ansbee, 13

Erstzen wir das e^x -e^x dur ch 1 = 1-1=0

Expertenantwort
von KDWalther, Community-Experte für Mathe, 8

Für mich sieht das eher so aus, als hättest Du Dich bei der Gleichung vertippt - siehe die anderen Antworten.

Antwort
von TomOfWitten, 13

Das kannst du nicht weiter auflösen, weil 1 - 1 = 2 - 2 = x - x = e^x - e^x = ... = 0 ist.

Die Lösungsmenge ist der Wertebereich von x.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 8

a-a=0 und 5-5=0 wo ist dein Problem?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten