Frage von wiedoof, 97

Wie löst man ein 4er-Ticket ein (Bus)?

Hallo

Morgen muss ich mit meiner Mutter zu einem Arzt in einer Stadt, die wir nicht gerade zu Fuß erreichen. Deshalb fahren wir mit dem Bus. Allerdings kostet es für uns beide hin und zurück über 20€! Ich dachte, dass wir uns deshalb doch ein 4er-Ticket kaufen könnten.

(Mein Lehrer sagt immer, wenn wir einen Klassenausflug machen, dass ja 2 Schüler zusammen ein 4er-Ticket kaufen können. Nur leider ist das noch nie passiert, darum weiß ich nicht, wie man das entwertet.)

Kann mir jemand erklären, wie ich das entwerte?

Danke

Antwort
von Rolf42, 34

So ein Ticket hat vier Felder, von denen man je Fahrt eines abstempelt. Oft gibt es dafür Entwerter, in die man das Ticket selbst hineinsteckt, manchmal hat auch der Busfahrer dafür einen Handstempel.

Ob das Ticket geknickt werden muss, hängt davon ab, in welcher Form es ausgegeben wird. Es gibt verschiedene Varianten.

Antwort
von nxmix, 45

Du fragst den busfahrer nach und kaufst sie wie eine normale fahrkarte und dann gibt es immer so ein kasten mit nem schlitz da musst du des reinstecken und warten bis abgestempelt wurde

Kommentar von wiedoof ,

Danke für die schnelle Antwort. Aber ich kann doch nicht 4x abstempeln, oder? Das kann man doch gar nicht mehr lesen,  wenn alles übereinander gestempelt wurde ...

Kommentar von nxmix ,

Nein das knickst du in der hälfte und dann kannst du des 2mal von oben und 2mal von unten reinschieben (jeweils natürlich auf der anderen seite:))

Kommentar von wiedoof ,

Bevor ich mich hier noch mehr zum Löffel mache und die Leute hier ihre Nerven verlieren, kaufe ich vllt doch lieber 4 einzelne. Dankeschön trotzdem für die Antwort, ich verstehs einfach nicht :D

Kommentar von nxmix ,

Nein ist doch kein Problem:) du  kaufst einfach ein viererticket und den rest siehst du wenn du es in der hand hast:) da ist in der mitte eine knickfalte und dann auch noch pfeile mit hier reinstecken

Antwort
von Juli277di, 50

Das 4erTicket kann auch von mehreren Personen gleichzeitig benutzt werden. Dabei muss pro Fahrt und pro Person einzeln entwertet werden.

Kommentar von wiedoof ,

Tut mir leid, aber jetzt bin ich genauso schlau wie vorher. WIE entwerte ich es denn? Ich fahre nicht so oft Bus ... :/

Antwort
von nxmix, 39

hier ist ein bild:) vielleicht verstehst du es jz ja:)

Kommentar von wiedoof ,

Aber da ist doch gar nix geknickt ...

Kommentar von nxmix ,

doch aber des siehst du ja jz nicht weil des schon augf der rückseite ist:) außerdem wenn du es gar nicht hinkriegst macht es auch der busfahrer manchmal macht er es auch von vornerein:)

Kommentar von wiedoof ,

Und warum muss man es überhaupt knicken?

Kommentar von nxmix ,

damit man es auf der rückseite auch knicken kann

Kommentar von wiedoof ,

Ach schon gut. Danke. Aber anscheinend fährt auf einmal kein Bus mehr da hin. Dann müssten wir ganz oft umsteigen :/ 

Müssen wir den Termin eben absagen und mein Papa fährt mich, wenn er mal wieder Urlaub hat oder so. Der nimmt sich nämlich "nur" wegen mir nicht frei. :(

Kommentar von Rolf42 ,

Da braucht man auch nichts zu knicken - zwei Felder sind auf der Vorderseite, zwei weitere Felder auf der Rückseite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten