Frage von IND2015, 38

Wie löst man diese Gleichung auf(Schritt für Schritt)?

Gleichung: 8x-2(x-1)=8+3

Danke!

Antwort
von Steffi030699, 4

Gleichung : 8x -2 (x-1)=8+3

1. Schritt  Am besten alles auflösen

8x-2x +2 =11         Die Klammer kannst du auflösen,weil vor der                                                   Klammer ein ''mal'' Zeichen steht.

6x +2 = 11             8x - 2x sind 6x.

2.Schritt                 Das x alleine stehen lassen.Auf beiden Seiten                                muss gleich viel stehen,wie bei einer Waage.

6x+2= 11/-2            Die 2 auf die andere Seite bringen,damit                                 das x nachher alleine stehen bleibt.

6x = 9/:6                 Damit das x alleine steht muss du geteil durch                                6 machen (:6) Zwischen der 6 und dem x steht                                                wieder ein ''mal'' Zeichen.Also immer das Gegenteil

x = 1,5                    Das x ist ausgerechnet.Fertig ! :)

                                

Antwort
von derJonesy, 25

8x - 2(x-1) = 8+3       | 8+3 = 11

8x - 2(x-1) = 11         | ausklammern -> -2(x-1) -> -2*x + -2*(-1)

8x - 2x + 2 = 11        | x verrechnen (8x-2x = 6x)

6x + 2        = 11        | die 2 "wegbekommen" -> -2 (auf beiden seiten 2 abziehen)

6x              = 9        | auf beiden seiten durch 6 teilen um nurnoch x zu haben

x                = 1,5

Kommentar von Zuck3r ,

Ich mag zwar blöd sein, aber dass 8+3 nicht 12 ist sehe ich trotzdem :D

Kommentar von derJonesy ,

Hab ich schon geändert, ich gucke immer erst nachträglich über das geschriebene :D

Antwort
von Rosenherblatt, 29

zuerst die Klammer ausmultiplizieren...... 8x-2x+2=11

dann die x Komponenten zusammenfassen..... 6x+2=11

dann die 2 auf die andere Sete mit -2 rechnen.... 6x=9

und dann 9:6 ......x=1,5

Antwort
von Pudelwohl3, 24

8x-2x+2=11

6x=9

x=1,5

Antwort
von ReSBOYx7, 16

8x-2(x-1)=8+3

8x-2x+2=11

6x=9

x= 1/2

Kommentar von Oubyi ,

6x=9   | :6

x= 1 1/2 = 3/2 = 1,5
Wie auch immer man das schreiben will/ soll.

Kommentar von ReSBOYx7 ,

ups ja mein Fehler... Natürlich ist die Antwort 3/2. Keine Ahnung wie ich auf 1/2 gekommen bin🤔 Danke für den Hinweis😊

Antwort
von paliindrom, 5

Also was mein "Vorschreiber" geantwortet hat stimmt leider nicht.

Also hier nochmal:

Du multiplizierst -2(x-1) aus: 

Die Gleichung sieht dann so aus:

8x-2x-2=11

Dann weiter:

8x-2x-2= 11  I-2

8x-2x   = 9

8x und -2x kannst du zusammenfassen:

6x        = 9   I :6

 x         =1,5

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten