Frage von Annelise279, 24

Wie löst man diese Bruchgleichung?

Wir haben in Mathematik ein Hausaufgabe auf aber ich habe keine Ahnung wie man das rechnet: x-8 Bruchstrich x+16 = x+26 Bruchstrich x-8

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Mathe, 14

Wenn das jetzt so stimmt,

(x - 8) / (x + 16) = (x + 16) / (x - 8)

beginnt man wirklich am besten so, dass man "über Kreuz multipliziert", also auch, wenn die Terme alle verschieden sind. Das "über Kreuz" kannst du im Heft mit Bruchstrichen besser sehen!

Nun denn:
(x - 8) (x - 8) = (x + 16) (x + 16)  | dafür brauchst du die 1. Binomische Regel
x² - 16x + 64 = x² + 32x + 256     | -x²
    -16 x + 64 =   32 x + 256

Ich gehe davon aus, dass du aus dieser Gleichung das x bestimmen kannst. Sonst müsstest du in den letzten Wochen fest geschlafen haben.

Wenn du doch noch Probleme hast, schreib einen Kommentar.
Ich komme aber esrt spät wieder online.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 21

überkreuz malnehmen; Klammern nicht vergessen!

dann Klammern lösen, ordnen, x² hebt sich auf, dann nach x umstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten