Frage von fili132, 37

Wie löst man diese Bewegungsaufgabe bzw. wie stellt man eine Gleichung dazu auf?

Liebes Gutefrage.net Team! Bitte nicht löschen

Guten Abend! Also, ich sitze gerade vor meinen Hausaufgaben, ja sehr spät, und ich verstehe diese Aufgabe nicht.

Ein LKW fährt mit 72Km/h von Salzburg nach Wien (308km). Ein zweiter LKW fährt 45 Minuten später von Wien nach Salzburg mit 55km/h. Wann und wo treffen sich die Beiden LKW aufeinander?

Ich habe zwar schon eine Formel aufgestellt und ausgerechnet jedoch stimmt diese nicht. Also, wie rechnet man sowas?

Lg fili

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik, 23



Hallo,

bevor der andere LKW startet, war der erste schon 45 Minuten unterwegs. Da er 72 km/h schnell ist, hat er in dieser Zeit 54 km zurückgelegt. Um diese 54 km hat sich die Distanz zwischen beiden LKW verkürzt - es sind also nur noch 254 km. Sie fahren aufeinander zu, einer mit 72 km/h, der andere mit 55.

Zusammen ergibt das eine Geschwindigkeit von 127 km/h. Das heißt, die Distanz von 254 km hat sich in zwei Stunden auf Null verringert, nach zwei Stunden begegnen sich die beiden also. In diesen zwei Stunden hat der LKW, der als zweiter gestartet ist, 110 km zurückgelegt. Sie treffen sich also 110 km von Wien entfernt (2 Stunden mal 55 km/h) oder 198 km von Salzburg entfernt (308 km-110 km).

Herzliche Grüße,

Willy



Kommentar von fili132 ,

Und wie schreibt man das in einer Gleichung??

Kommentar von Willy1729 ,

308-(3/4)*72=254.

72+55=127

254/127=2

2*55=110

Oder:

72x=308-72*(3/4)-55x

127x=308-72*(3/4)

127x=254

x=2

Antwort
von becks2594, 20

Gleichungen gleichsetzen und du bekommst den Zeitpunkt des Aufeinandertreffens, dann diesen Wert in eine der beiden Gleichungen einsetzen und du bekommst die gefahrene Strecke.
(Man gehe jeweils von einer konstanten Durchschnittsgeschwindigkeit aus!)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten