Frage von TNNVX, 17

Wie löst man die Aufgabe zum Thema Geschwindigkeit in Physik?

Kann mir jemand verraten wie man diese Aufgabe am besten löst?

Antwort
von ReiInDerTube123, 9

m*g*h = 1/2m*v²

<=> g*h = 1/2m*v²

<=> h = 1/2m*v²/g

Jetzt die Zahlen einsetzen, und schon hast du die Antwort

Kommentar von Halswirbelstrom ,

h = v² / (2 · g)    →    v = √(2 · g · h)

Kommentar von ReiInDerTube123 ,

Und was bringt dir das jetzt? Er hat doch die geschwindigkeiten gegeben und soll die Höhe ausrechnen. Es macht überhaupt keinen Sinn das nach der Geschwindigkeit "v" umzuformen ;-)

Kommentar von ReiInDerTube123 ,

Das m auf der rechten Seite weglassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community