Frage von coco2710, 36

wie löse ich P= C*A*v^3 nach v auf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Mathe, 25

C*A*v³ = P                | /AC                   Besser, die Unbekannte steht links
v³        = P / (AC)      | Wurzel ziehen         * muss man nicht schreiben

v         = ³√(P / (AC))

Äquivalenzumformungen sind das halbe mathematische Leben!



Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe, 12

Dir ist folgende Gleichung gegeben:

P = C*A*v³

Durch Äquivalenzumformungen gelangst du zum Ziel:

P = C*A*v³          |:(C*A)

  P
—— = v³             |³
C*A

       P
³(——) = v
     C*A

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von DirtyHarry85, 23

3Wurzel aus (P/(A*C)) = v

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community