Frage von EbiWan, 21

Wie löse ich eine Erbengemeinschaft auf?

Bei einer Erbengemeinschaft fehlen Adressen und Anschriften mehrerer Parteien. Es geht um ein unbebautes Grundstück mit Seezugang. Der Prozess läuft seit über 20 Jahren. Regelmäßig verstirbt ein Erbe, wodurch neue Erben hinzukommen. Wie geht man in so einer Situation vor, um die Erbengemeinschaft aufzulösen?

Antwort
von imager761, 13

Eine Erbengemeinschaft kann man garnicht "auflösen": Sie handelt gemeinsam oder garnicht.

Entweder einigt man sich übereinstimmend über die gemeinsame Nutzung des Grundstücks, etwa anteiligen Pacht- oder Mieterlös, kauft (andere) bzw. verkauft (seine/n) Miteigentumsanteil/e oder betreibt die Teilungsversteigerung, mit der man Geld verbrennt es sei denn, man wäre der Ersteigerer, der dabei einen guten Schnitt macht.

G imager761


Antwort
von SquadStein, 9

Für verstorbene Miterben kann ein Nachlasspfleger beantragt werden (§ 1961 BGB), wenn deren Erben unbekannt sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten