Frage von LucyHudson, 16

Wie löse ich diese Gleichung mit Bruch?

Hey,

ich hab völlig vergessen, wie man so eine Gleichung löst:

4a-4000a^-2=0 sind ja 4a-4000/a^2=0

Also wie löst man das dann auf Null auf?

Danke im Voraus!

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 16

Die 4000/a² auf die andere Seite bringen; dann *a² und :4 und Du hast a alleine auf einer Seite.

Kommentar von LucyHudson ,

Dankeschön :)

Antwort
von Blvck, 11

4a-4000/a^2 = 0 | +(4000/a^2)
4a = 4000/a^2 | *a^2
4a^3 = 4000 | :4
a^3 = 1000 | 3. √
a = 10

Kommentar von LucyHudson ,

Danke vielmals!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community