Frage von crazyboy533, 61

Wie löse ich diese Chemie-Aufgabe (Fällungsreaktion)?

Schönen guten Abend,

folgende Aufgabe:

"Die im Abwasser eines Betriebes enthaltenen Blei(II)-Ionen sollen durch Ausfällen mit Natriumsulfatlösung beseitigt werden. Dazu wird dem Abwasser so viel Natriumsulfat zugesetzt, dass die Stoffmengenkonzentration c(SO4^2-) nach der Fällung 0,1 mol/L beträgt. Überprüfen Sie, ob es nach dieser Methode möglich ist, die maximal zulässige Stoffmengenkonzentration von c(Pb^2+) = 2*10^-7 mol/L einzuhalten. (Löslichkeitsprodukt bei 25°C: KL(PbSO4) = 1,5 * 10^-8 mol^2/L^2)"

Kann mir bitte jemand den groben Lösungsweg nennen.

Danke im Voraus

Antwort
von user21011982, 36

KL(PbSO₄) = [Pb²⁺][SO₄²⁻]

=> [Pb²⁺] = KL(PbSO₄)/[SO₄²⁻] 

Kommentar von crazyboy533 ,

Danke, ist ja doch ganz leicht :D

Kommentar von user21011982 ,

Jep. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten