Frage von SaureSahne987, 26

Wie löse ich diese Aufgabe und wie gehe ich vor?

Ich habe in der Uni eine Aufgabe vorgestellt bekommen, jedoch verstehe ich diese nicht und habe auch keinen Ansatz.. Brauche drignend Hilfe bei dieser Aufgabe da ich sie gerne verstehen möchte. Es geht um das Thema Wärmeausdehnung:

Man zeige, dass zwischen a und g der Zusammenhang g ≈ 3α besteht. Dazu betrachte man einen Würfel des Volumens V mit der Kantenlänge L, welche sich bei Temperaturerhöhung ausdehnt. Hinweis: Größenordnung von α beachten

Antwort
von SaureSahne987, 26

vorgestellt bekommen*


Expertenantwort
von stekum, Community-Experte für Physik, 11

Jede Kante des Würfels verlängert sich von L auf L(1 + α∆T), das Volumen

also von L³ auf L³(1 + α∆T)³ = L³(1 + 3α∆T + 3α²∆T² + α³∆T³) ≅ L³(1 + 3α∆T)

da α² ≪ α und α³ ≪ α

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten