Wie löse ich diese Aufgabe im Buch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Indem du eine Wertetabelle anlegst und die Werte aus der Wertetabelle in ein 2D-Koordinatensystem einträgst, wenn du es anders nicht kannst... Kann ja keiner kontrollieren...

Wenn du es wirklich ohne machen willst: Überlege, was die Koeffizienten vor dem x^2 für Auswirkungen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Kopf heraus. Geht vermutlich darum die Stauchung bzw Streckung der Parabel zu erkennen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

f(x) = 0,5 x²

Die Parabel geht durch den Ursprung, sie ist gestaucht und nach oben geöffnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yunus68x
06.11.2016, 17:06

Wann erkenn ich ob sie gestaucht/gestreckt ist ?

0

Was möchtest Du wissen?