Frage von einAlien, 55

Wie löse ich die vorgegebene Gleichung?

2,8 - 3 × 2,6x + 12,1 - x = 6 × 5,2 - 3,4x - 0,1

Könnt ihr sie schnell lösen, damit ich gucken kann ob ich es richtig hab?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 44

2.8 - 3 * 2.6 * x + 12.1 - x = 6 * 5.2 - 3.4 * x - 0.1

Zusammenfassen -->


-8.8 * x + 14.9 = -3.4 * x + 31.1 | + 3.4 * x

-5.4 * x + 14.9 = 31.1 | -14.9

-5.4 * x = 16.2 | : (-5.4)

x = -3

Kommentar von einAlien ,

Ich glaube du hast es als einzige richtig!

Kommentar von DepravedGirl ,

Ich habe schon so viele Mathefragen beantwortet, da bekommt man Übung und so weiter ...

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 34

2,8-3*2,6x+12,1-x=6*5,2-3,4x-0,1

Die Multiplikationen rechnen wir erstmal aus.

2,8-7,8x+12,1-x=31,2-3,4x-0,1

Nun fassen wir zusammen.

14,9-8,8x=31,1-3,4x | +3,4x

14,9-5,4x=31,1 | -14,9

-5,4x=16,2 | :(-5,4)

x=3

Das ganze prüfst du, indem du 3 anstatt x in die Gleichung einsetzt. Erscheint auf beiden Seiten das gleiche Ergebnis, ist alles okay (Spoiler: alles ist okay).

Kommentar von einAlien ,

danke. Ich glaube du hast eigentlich alles richtig. Aber sollte es nicht -3 sein?

Kommentar von MeRoXas ,

Jap, hab das Vorzeichen vergessen, mein Fehler.

Kommentar von einAlien ,

okay

Antwort
von cleverino, 27

Es kommt x=-3 raus.

Antwort
von tabeautiful, 17

Das geht so:
Aufgabe ansehen.
Aufgabe nochmal lesen.
Situation analysieren.
Weinen.

Kommentar von einAlien ,

hahahaha

Antwort
von kokomi, 45

zeig ml, was du schon hast

Kommentar von einAlien ,

x=-3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community