Frage von gutefra23, 32

Wie löse ich das Problem ständig daran denken zu müssen?

Hallllllllo Community also ich (13 Junge ) hab ein großes Problem . Ich hab irgendwie immer Angst ,dass meine Freunde irgendwie komisch über mich denken was weiß ich und mich dann ausschließen oder etwas derartigem ,wobei sie sowas noch nie gemacht haben .Ich hab auch immer Angst ,dass wenn ich ihnen sage ich hab keine Lust mich zu treffen ,dass sie dann total sauer werden . Ich weiß einfach nicht ob ich mir diese Angst einfach ausdenke oder ob es so einfach ist . Ich hab auch Angst ,dass sie wieder total sauer werden ,wenn ich das sag was ich will!!!!! Ist mein Selbstvewusstsein geschädigt ,ich will einfach ,dass mir egal ist was die anderen über mich denken! Außerdem   zerstör ich  mir dann immer den Kopf und bekomm ziemlich schlechte Laune wenn ich daran denke was jmd über mich sagen könnte bzw sauer sein wird . Was kann ich hier machen ,ich will mir einfach nicht mehr den Kopf zerbrechen über das was meine Freunde über mich denken und dass ich keine Angst immer haben muss ,dass sie sauer auf mich sind .Danke für Antworten im Vorraus !!

Antwort
von SweSwe, 9

Du bist wie du bist, wenn die komisch über dich denken sollen die das.Du musst selbstbewusster sein und das tun was du für richtig hälst und das tun was du willst. Deine Freunde müssen dich so akzeptieren wie du bist und wenn du keine Lust oder Zeit hast mit ihnen raus zu gehen, dann ist das so, müssen die Dann akzeptieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten