Frage von GTAfreak2, 21

Wie löse ich das am besten(Euler-Diagramm)?

"In der ersten Runde einer Sportausscheidung gab es drei Wettbewerbe: A, B und C.

Jeder Sportler musste an genau zwei dieser Wettbewerbe teilnehmen. An Wettbewerb A nahmen

47 Sportler teil, an B 39 und an C 40. Wie viele Sportler nahmen in der ersten Runde teil? Wie

viele von ihnen nahmen sowohl an Wettbewerb A als auch an B teil?

Man soll das Euler-Diagramm benutzen!!! (Mit den 3 Kreisen die sich schneiden...)"

Antwort
von TurunAmbartanen, 11

sportler:

49+39+40 = 128 teilnahmen

2 teilnahmen pro sportler --> 64 sportler

40 haben an C teilgenommen --> 24 nicht. diese müssen an A und B teilgenommen haben

Kommentar von GTAfreak2 ,

Danke, aber mit dem Diagramm komme ich da trotzdem nicht klar bei dieser Aufgabe... Ein kleiner Fehler bei der Rechnung: Die Summe muss 126, da A=47 nicht 49

Kommentar von TurunAmbartanen ,

3 kreise (A, B, C), die sich überlappen

in AundB 23,

in AundC 24,

in BundC 16

AundBundC bleibt leer, genauso wie jeder kreis (A, B und C), wo er keinen anderen schneidet, genauso wie alles um die kreise herum, da ja jeder genau 2 wettbewerbe wählen muss.

um zu sehen wie viele sportler dann an z.b. a teilgenommen haben muss man einfach beide schnittmengen, in denen a vorkommt addieren: 23 + 24 = 47

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten